Home Ausland MAZEDONIEN: „AUSTRALISCHER“ KURZ MIT LETTISCHER FLAGGE EMPFANGEN

MAZEDONIEN: „AUSTRALISCHER“ KURZ MIT LETTISCHER FLAGGE EMPFANGEN

2 min gelesen
0

Die Farben stimmten zwar, allerdings die Größe der Streifen nicht. Zudem wurde Kurz auch als australischer Kanzler bezeichnet.

Am Freitag traf Bundeskanzler Sebastian Kurz in Skopje mit Mazedoniens Regierungschef Zoran Zaev zusammen. Dort sollte, wie es sich für einen Staatsbesuch gehört, neben der mazedonischen auch die österreichische Flagge gehisst werden. Die Gastgeber machten mit ihrer eigenen Fahne alles richtig, allerdings passierte ihnen bei der rot-weiß-roten ein Malheur.

Kein „Fahnenstreit“
Offenbar hat das jemand die österreichische mit der lettischen Fahne verwechselt. Das etwas peinliche Missgeschick blieb jedoch für den Besuch des Kanzlers ohne Folgen.

Kurz unterstrich Österreichs Unterstützung bei der Lösung des Namensstreites mit Griechenland , während sich Zaev bei seinem Kollegen im großen Stile bedankte. Der mazedonische Premier erklärte in seiner Rede, dass viele der wichtigen diplomatischen Gespräche für die Lösung des Namenskonfliktes in Wien stattgefunden haben.

Für einen Zwist hat die falsche Fahne offensichtlich nicht gesorgt. Nichtsdestotrotz wurden die Fotos massenweise in den sozialen Medien geteilt und kommentiert. Dem nicht genug, unterlief dem Social Media-Team des mazedonischen Premiers ein weiteres Missgeschick.

No Kangaroos in Austria
Der zweite Fauxpas war ein Facebook-Post auf der offiziellen Seite des mazedonischen Premiers: „Der Besuch des australischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz ist eine starke Botschaft und Ansporn für uns alle.“

Kurz darauf wurde der Beitrag allerdings korrigiert. Nun ist darin richtigerweise „österreichischer Kanzler“ zu lesen. Einige flinke Twitter-User konnten den Beitrag vor der Abänderung allerdings „screenshoten“.

kosmo.at
Bild:  Facebook-Screenshot/Zoran Zaev
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Ausland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Fuliranje – Zagrebs beliebteste Adventsveranstaltung

Das charmante Zagreber Schönheit Hotel Esplanade veranstaltet vom 2. Dezember – 1. Januar,…