Home Sport Marin Čilić erreicht Grand-Slam-Finale und steht auf Platz 3 in der Welt

Marin Čilić erreicht Grand-Slam-Finale und steht auf Platz 3 in der Welt

1 min gelesen
0

Der kroatische Tennisspieler Marin Čilić konnte sich im Halbfinale gegen den Briten Kyle Edmund bei den Australian Open klar und deutlich durchsetzen und erreichte nun schon zum dritten mal das Grand-Slam-Finale mit einem Sieg von 6:2, 7:6 und 6:2.

Dieser Sieg brachte Marin Čilić nicht nur das Finale sondern auch seinen höchsten ATP-Rang aller Zeiten, den 3. Platz der Weltrangliste und steht somit nur noch hinter Rafa Nadal und Roger Federer, auf den er bereits heute im Heyeon Chung Match treffen wird.

Die nächsten kroatischen Spieler in der Tenniswelt und in der Weltrangliste stehen auf Platz 47 mit Borna Ćorić, auf Platz 88 mit Ivo Karlović und auf Platz 50 die Kroatin Donna Vekic. (YV)

Quelle: HRT
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Fuliranje – Zagrebs beliebteste Adventsveranstaltung

Das charmante Zagreber Schönheit Hotel Esplanade veranstaltet vom 2. Dezember – 1. Januar,…