Home Land und Leute Veranstaltungen Lichtinstallation von Krešimir Rogina wird in Graz vorgestellt

Lichtinstallation von Krešimir Rogina wird in Graz vorgestellt

1 min gelesen
0

Während Osterferien findet in Graz ein dreitägiges Klang- und Lichtfestival Namens Klanglicht statt.

Unter den 43 Künstlern, deren Installationen in ganz Graz gezeigt werden, wird auch die Installation von dem preisgekrönten kroatischen Architekt Krešimir Rogin vorgestellt.

Für das Festival Klanglicht entwarf er in der Zusammenarbeit mit dem Bildhauer Siniš Majkus eine Sieben-Turm-Konstruktion die mit Weisse, Blau und goldig leuchten wird.

Rogina weist darauf hin, dass die Installation auch durch den Tag funktioniert, da sie auch eine räumliche Komponente hat, durch die der Besucher hindurchgehen kann.

Glas Hrvastke/
Bild: HRT
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien wird die derzeitigen epidemiologischen Beschränkungen ausweiten

Der Leiter des nationalen COVID-Reaktionsteams, Innenminister Davor Božinović, sagte am Do…