Home Wirtschaft Ledo für 615 Millionen Euro verkauft

Ledo für 615 Millionen Euro verkauft

4 min gelesen
0

Die Fortenova Group unterzeichnet einen Kaufvertrag mit Nomad Foods Limited.

Die Fortenova Group hat ihre Frozen Food Business Group, bestehend aus Ledo plus, Ledo Čitluk und Frikom sowie mehreren kleineren

Im Shop

verbundenen Unternehmen, an Nomad Foods Limited verkauft, teilte das Unternehmen am Montag in einer Erklärung mit.

Die Fortenova Group gab bekannt, dass der Wert der Transaktion schuldenfrei und bargeldlos 615 Mio. EUR beträgt. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2021 geplant.

“Dies ist eine Transformationstransaktion für die Fortenova Group mit allen Mitteln, die zur Entschuldung der Gruppe und zur Lieferung einer Fortenova Group verwendet werden sollen, die nach vielen Jahren finanziell stark ist und in der Lage ist, vollständig in alle Geschäftsbereiche zu investieren”, sagte  James Pearson, Fortenova Finanzvorstand der Gruppe. 

Nach Fertigstellung wird Nomad Foods Eigentümer der FFBG, die ein führendes europäisches Tiefkühlkostportfolio lokaler Marken mit starkem Verbraucherbewusstsein in Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina und mehreren anderen Ländern in Südosteuropa (SEE) umfasst. Mit mehr als einem halben Jahrhundert Tradition ist die FFBG der größte Hersteller und Vertreiber von Eis und Tiefkühlkost auf ihren jeweiligen Märkten.

„Unsere Frozen Food Business Group ist Marktführer in der Region, in der wir tätig sind, und ich bin froh, dass wir unser Hauptziel im Verkaufsprozess erreicht haben. Ziel war es, über die Wertmaximierung hinaus diese Transaktion mit einem strategischen Partner abzuschließen, der den größtmöglichen Beitrag zur Weiterentwicklung der FFBG leistet und den vollen Wert und das Potenzial dieses Unternehmens und seiner Mitarbeiter erkennt “, sagte  Fabris Peruško, Fortenova Chief Executive Officer und Mitglied des Verwaltungsrates der Gruppe .

„Mit Abschluss dieser Transaktion werden wir eine wichtige Voraussetzung für die Optimierung der Kapitalstruktur erfüllen, die starke Investitionen in unsere Geschäftsbereiche ermöglicht und deren zukünftiges Wachstum vorantreibt. Ich bin allen Menschen in der Frozen Food Group und in der Fortenova Group sehr dankbar, die in den letzten sechs Monaten sehr hart daran gearbeitet haben, dies zu erreichen. Da wir wissen, dass unsere Tiefkühlkost in sehr guten Händen sein wird, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Nomad Foods als wichtigem zukünftigen Geschäftspartner in dieser Region “, schloss Peruško.

Der Abschluss der Transaktion unterliegt den behördlichen Genehmigungen auf den jeweiligen Märkten sowie der Zustimmung der Aktionäre der Fortenova Group. Der Verwaltungsrat der Fortenova Group, der sich ebenfalls aus Vertretern der Mehrheitsaktionäre zusammensetzt, hat die Unterzeichnung des SPA mit Nomad Foods einstimmig unterstützt.

Ledos Eiscremesortiment ist nicht nur für gefrorenen Fisch, Gemüse, Pasta und Fertiggerichte beliebt, sondern umfasst auch die Marken King, Maximo, Macho und Snjeguljica.

Redaktion Wirtschaft
Bild: Ledo.hr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Klepetan kehrt wieder nach Malena zurück

Die bemerkenswerte Liebesgeschichte zweier langbeiniger Störche aus Ostkroatien, die seit …