Home Touristik Kroatischer Tourismusverband startet diesen Herbst eine „Dankeschön“-Kampagne

Kroatischer Tourismusverband startet diesen Herbst eine „Dankeschön“-Kampagne

1 min gelesen
2

Der Direktor des Kroatischen Tourismusverbands (CNTB) Kristjan Staničić hat am Mittwoch auf der

Basecap „Croatia“. Neu im Shop!

Koordinierungssitzung des CNTB neue Werbeaktivitäten und Kampagnen für den Herbst angekündigt, darunter das Projekt „Kroatischer Tourismusmonat“.

Nur bei uns im Shop!

Die CNTB berichtete über dieses Treffen und fügte hinzu, dass das Ziel der neuen Werbeaktivitäten der CNTB für den Herbst darin besteht, Inlandsreisen in der Nebensaison zu fördern.

Ohne nähere Angaben zu machen, wies die CNTB darauf hin, dass sie im Herbst eine neue „Danke“-Kampagne für ausländische Märkte und eine Kampagne mit Google starten wird.

Auf dem Treffen dankte Staničić allen Tourismusmitarbeitern für die Ergebnisse und präsentierte neue Zahlen, nach denen in diesem Jahr bisher mehr als 72 Millionen Übernachtungen in Kroatien realisiert wurden, oder 46 Prozent mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres, das sind 76 Prozent der Ergebnisse von 2019.

Mehr als 550.000 Touristen, meist Ausländer, halten sich derzeit in Kroatien auf, fügte Staničić hinzu.

Redaktion Tourismus/Mark Thomas
Bild: 
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Top-Destination für Fantasy-Filme in Kroatien

2022 wird voraussichtlich eines der erfolgreichsten Jahre für das Fantasy-Genre aller Zeit…