Home Breaking News Kroatische Wissenschaftler bestimmen die genetische Sequenz des COVID-19-Virusgenoms

Kroatische Wissenschaftler bestimmen die genetische Sequenz des COVID-19-Virusgenoms

2 min gelesen
0

Ein interdisziplinäres Team kroatischer Wissenschaftler hat die genetische Sequenz des COVID-19-Virusgenoms bestimmt, mit der die Infektionsquelle in Kroatien bestimmt und verfolgt sowie ein globaler Beitrag geleistet werden kann Bemühungen zur Eindämmung der Pandemie.

Das in Zagreb ansässige Rudjer Boskovic Institut (IRB) erklärte in einer Erklärung, dies sei ein gemeinsamer Erfolg seiner Forscher und derjenigen, die an der Rijeka School of Medicine und dem Lehrinstitut für öffentliche Gesundheit arbeiten.

Der Erfolg bestätigt, dass Kroatien sowohl über die technischen als auch die personellen Ressourcen verfügt, die es in anderen Ländern einsetzen, um zum Verständnis des SARS-CoV-2-Virus beizutragen.

Die erste detaillierte Analyse des Virusgenoms wurde im IRB-Labor für fortgeschrittene Genomik unter der Leitung von Oliver Vugrek durchgeführt.

An dem Projekt nahmen auch Igor Jurak vom Institut für Biotechnologie der Universität Rijeka sowie Tomislav Rukavina und Neven Sucic vom Institut für öffentliche Gesundheit der Rijeka School of Medicine und des Lehrinstituts für öffentliche Gesundheit teil.

Ihre Ergebnisse haben dazu beigetragen, ein eigenes Protokoll für die Analyse der COVID-19-Krankheit zu entwickeln, das auch bei der Analyse anderer Viren umfassend angewendet werden kann, so der IRB.

Redaktion Breaking News
Bild: Das Investment


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …