Die kroatischen Smart-Bench-Hersteller setzen in der letzten Woche ihre globale Expansion mit neuen Platzierungen in Israel und der Tschechischen Republik fort. 

Include gab bekannt, dass ihre beliebte Steora-Smart-Bank im alten Hafen von Jaffa in Tel Aviv, Israel, aufgestellt wurde, der als einer der ältesten Häfen der Welt gilt.

Ebenfalls in der vergangenen Woche wurde die königliche Stadt Slaný in der zentralböhmischen Region der Tschechischen Republik Eigentümer von zwei Steora-Bänken und Teil des globalen Konzepts „Smart City“.

Include wurde vom jungen Innovator Ivan Mrvoš in Solin in der Nähe von Split an der kroatischen Küste gegründet. Mit über 855 intelligenten Sitzbänken in 250 Städten auf 5 Kontinenten hat sich das Unternehmen schnell zu einem der führenden europäischen Hersteller von Stadtmöbeln entwickelt.

Include ist auch an vielen großen “Smart City” -Projekten beteiligt und hat Ende letzten Jahres ein brandneues Produkt – Monna Cycling Point – eingeführt, einen solarbetriebenen Punkt mit mehreren Funktionen – Fahrradständer und Steckdosen zum Aufladen von Elektrofahrrädern sowie Fahrradreparaturwerkzeuge , kabelloses Ladegerät und Ladeanschlüsse für Handy´s, Nachtbeleuchtung und Datenerfassung.

Presse Include
Bild: Include
Video:Include
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 18.04.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…