Home Land und Leute Kulinarisches Kroatische Rezepte: Zuckermandeln

Kroatische Rezepte: Zuckermandeln

1 min gelesen
0

Zuckersüßigkeiten aus Mandeln, die im kroatischen Dalmatien beliebt sind, werden bei Feiern oft serviert.

Zuckermandeln sind seit langem eine beliebte Süssigkeit in Dalmatien und werden oft als kleiner Snack für ein oder zwei Drinks serviert. Sie werden sogar in kleinen Päckchen als Andenken verkauft.

Einfach zu machen und ein Genuss.

Und das brauchen Sie: 

Mandeln – 100 g
Zucker – 100 g
Bourbon Vanillezucker – Kleinpackung
Wasser – 1 Esslöffel

Und so wird´s gemacht:

1. Legen Sie alle Zutaten in einen Topf bei mittlerer bis schwacher Hitze. Lassen Sie den Zucker schmelzen und das Wasser verdunsten.

2. Rühren Sie die Flüssigkeit weiter und kochen Sie etwa 15 Minuten lang bei derselben Hitze. Der Zucker wird in einen festen Zustand zurückkehren, also rühren Sie schneller, damit jede Mandel so viel wie möglich überzogen wird.

3. Sobald Sie karamellisiert sind und Sie hören, wie die Mandeln anfangen zu knallen, nehmen Sie sie vom herd. Auf Backpapier legen und abkühlen lassen.

Dobar Tek!

Redaktion Kulinarik
Bild: zVg/kroatische Feinkost
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Stausaison steuert auf Höhepunkt zu

Zweite Reisewelle aus Nordrhein-Westfalen / ADAC Stauprognose für 19. bis 21. Juli Am komm…