Ein mit Nudeln gebackener Kuchen mag sich wie eine komische Kombination anhören, aber diese süß-herzhafte Zubereitung funktioniert.

Stonska Torta oder Ston-Kuchen, ein Kuchen mit Ursprung in der kleinen Stadt Ston auf der Halbinsel Pelješac, daher der Name, ist ein Kuchen aus Makkaroni-Nudeln oder wie die Einheimischen es nennen – Makaruli.

Der Kuchen wird oft für besondere Anlässe in der Region zubereitet und wenn Sie jemals durch Ston kommen, ist er ein Muss. Schauen Sie sich das Rezept unten an. 

Zutaten

Für den Teig

  • Allzweckmehl – 400 g
  • Eier – 2
  • Olivenöl – 50 ml
  • Salz – 1/2 Teelöffel
  • Essig – 1 Esslöffel

Für die Füllung 

  • Makkaroni Nudeln – 500 g
  • Zucker – 250 g
  • Schokolade (Kochen) – 100 g
  • Mandeln – 250 g
  • Walnüsse – 150 g
  • Vanillezucker – 1 Teelöffel
  • Zimt – 2 Teelöffel
  • Zitronenschale einer halben Zitrone
  • Butter – 250 g
  • Eier – 6

Und so wirds gemacht:

  • Die Makkaroni-Nudeln in kochendem Wasser fertig kochen und dann abkühlen lassen.
  • Reibe die Schokolade und die Zitrone. Schokoladenzucker, gemahlene Mandeln, Walnüsse, Vanillezucker und Zimt hinzufügen. Die Butter in Würfel schneiden und hinzufügen. Fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie leicht zusammen.
  • Fügen Sie dem Mehl Ei, Olivenöl, Salz und Essig hinzu und kneten Sie alles zusammen. Fügen Sie bei Bedarf etwas Wasser hinzu. Lass es ruhen.
  • Den Teig zu einer dünnen Folie ausrollen, die die Kuchenform (26 cm Springform) bedeckt und über diese hängt
  • Fetten Sie die Kuchenform mit Olivenöl ein und legen Sie den Teig in die Form. Achten Sie darauf, dass der überschüssige Teig über den Rändern hängt.
  • Geben Sie eine Schicht Makkaroni auf die Schokoladen-, Mandel- und Walnussfüllung. Die Eier leicht verquirlen und übergießen. Legen Sie jetzt die Butterwürfel hinein. Wiederholen Sie die Schichten, bis Sie die Oberseite der Dose erreichen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch oben kleine Butterwürfel hinzufügen und schließen Sie dann mit dem überhängenden Gebäck. Überschüssiges abschneiden.
  • Die Oberfläche mit zerlassener Butter bestreichen und im Ofen bei 180 ° C ca. 45 Minuten garen.
  • Mit Puderzucker bestreuen (optional), kühl und servierfertig.
Redaktion Kulinarik
Bild: Tourismusverband von Dubrovnik
Video: Fini Recepti by Crochef
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatisches Weingut gewinnt britische Auszeichnungen

Das berühmte istrische Weingut wurde zum besten Unternehmen für die Herstellung von Bio-We…