Rizi bizi ist seit langem eine beliebte Beilage in Kroatien und besonders bei Kindern beliebt.

Es eignet sich am besten für eine Fleisch- oder würzige Wurstspezialitäten. Schauen Sie sich dieses einfache und leckere Rezept an.

Das brauchen Sie:

Erbsen – 160 g
Reis (parboiled) – 200 g
Butter – 1 Esslöffel
Zwiebel – 1/2
Gemüsebrühe – 600 ml
Olivenöl
Salz
Weißer Pfeffer

Und so wird´s gemacht:

1. Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel und Salz dazugeben. Kochen lassen, bis die Zwiebeln weich werden.

2. Reis hinzufügen und ein oder zwei Minuten braten. Fügen Sie die Gemüsebrühe hinzu, drehen Sie die Hitze niedrig und kochen Sie für ungefähr 10 Minuten weiter.

3. Nun die Erbsen, etwas Olivenöl, eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben und mischen. Schalten Sie die Hitze aus, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 5 Minuten ruhen.

4. Rizi bizi ist bereit zum servieren

Dobar Tek!

Redaktion Kulinarik
Bild: Fini recepti/kroatische Feinkost
Video: Fini Recepti by Crochef
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Ein Muss in Kroatien für Naturliebhaber

Eine zauberhafte Unterwasserwelt, gute Winde und idyllische Natur sorgen für ein unvergess…