Home Land und Leute Kulinarisches Kroatische Rezepte: Narancini

Kroatische Rezepte: Narancini

1 min gelesen
0

Narancini oder Arancini sind kandierte Orangenschalen (Mandarinenschalen) und besonders in Südkroatien eine beliebte Süßspeise. Narancini sind leicht und einfach zuzubereiten.

Und das brauchen Sie:

Orangenschalen
Zucker – 300 g
Wasser

Und so wird´s gemacht:

1. Orangen sind am besten zu verwenden. Vergewissern Sie sich, dass Sie das gesamte Fleisch mit einem Löffel von der Schale entfernen worden ist, damit die Schale weiß bleibt.

2. Schneiden Sie die Schale in 5 mm breite Streifen. Tränken Sie sie über Nacht in Wasser. Dies wird hilft, jegliche Bitterkeit loszuwerden. Abseihen und trocknen lassen.

3. In eine kalte Pfanne den Zucker einfüllen (sollte den Boden der Pfanne bedecken). Erhitzen Sie die Pfanne und mischen den Zucker eine Minute lang, bevor Sie die Orangenschale hinzufügen.

4. Mischen Sie alles so, dass der Zucker die Schalen bedeckt (lassen Sie den Zucker nicht schmelzen).

5. Vom Herd nehmen und in eine Schüssel Zucker geben. Mischen und einzeln entnehmen und zum Trocknen auf ein Backpapier legen.

6. Geben Sie sie in einen luftdichten Behälter. Fertig!

Redaktion Kulinarik
Bild: kroatische Feinkost/Cukar
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Schokoladen Bagatin aus Šibenik

Šibenik konnte bald ein einzigartiges, essbares Souvenir haben und zwar den Bagatin, eine …