Home Breaking News Kroatische Polizei beschlagnahmt mehr als 4 Tonnen Kokain

Kroatische Polizei beschlagnahmt mehr als 4 Tonnen Kokain

1 min gelesen
0

Die kroatische Polizei hat zwei kroatische Bürger festgenommen.

Hier gibt es Kroatien!

Zwei kroatische Staatsangehörige wurden bei einer großen Polizeiaktion zur Aufdeckung von Drogen festgenommen.

Die Polizei beschlagnahmte mehr als 4 Tonnen Kokain mit einem Wert von rund 240 Millionen Euro.

Die beiden Männer transportierten die Drogen per Lastwagen durch Kroatien, als sie aufgrund eines von Italien ausgestellten europäischen Haftbefehls festgenommen wurden.

Es wird angenommen, dass sie Teil des größten kolumbianischen Drogenkartells sind.

Dražen Rastović, der Leiter des Polizeidienstes für Rauschgiftkriminalität bestätigte Medien gegenüber:

„Dies ist Teil einer internationalen strafrechtlichen Untersuchung eines Verbrecherrings, der große Mengen Kokain von Kolumbien nach Italien geschmuggelt hat, um es auf dem europäischen illegalen Drogenmarkt zu verkaufen.“

Redaktion Breaking News/Natali Tabak Gregorić
Bild: HTV
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatiens fehlende Hände in der Tourismusbranche

Auch in diesem Jahr, im dritten Sommer nach Ausbruch der Corona-Pandemie, werden viele wie…