Home Politik Kroatische Marine ein Garant für die Sicherheit auf dem Meer

Kroatische Marine ein Garant für die Sicherheit auf dem Meer

2 min gelesen
3

Vom 18.10.2017-22.10.2017 fanden große Übungen der kroatischen Armee “Harpoon 17” mit 675 Streitkräften statt. Einer der Hauptübungen war der Marine zugewiesen, welche sich im kroatischen Meer vor der Insel Zirje befand.

Der kroatische Verteidigungsminister Damir Krsicevic sagte, dass dies in diesem Jahr eine wichtiges Training gewesen sei und man bei den Übungen, wie Feuerkontrolle, schnelle und effiziente Kraftmanöver und gemeinsames Handeln bei der Durchführung eines Angriffs sehen konnte, dass die kroatische Marine eine Garant sei, wenn es um die Sicherheit auf dem Meer geht, außerdem wird ein hohes Maß auf Ausbildung und Fähigkeiten gelegt.

Vom Hauptquartier, in der Kaserne Zecevo wurden die Übungen mit Daten von verschiedenen Sensoren verwaltet und in digitaler Form mit Echtzeitbildern wiedergegeben.

In einer Kaserne wurde ein Raketenartellerieangriff auf ein Ziel ausgeführt und danach trafen sich Raketenwerfer der kroatischen Marineschiffe Vukovar und Dubrovnik zu einem Luftangriff, der erfolgreich durchgeführt wurde.

Der Kommandant der kroatischen Marine Admiral Pedrag Stipanovic betonte die außergewöhnliche Zusammenarbeit mit Streitkräften aller Zweige.

Der Verteidigungsminister erklärte, dass alle Übungen vom Innenministerium und des Ministeriums für See- und Verkehr unterstützt wurden.

Yvonne Vuk

Quelle: TCN

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Neuer Bootsausflug zum Čikola-Fluss

Der Krka-Nationalpark ist einer der beliebtesten Nationalparks Kroatiens. Jetzt haben sie …