Home Land und Leute Natur und Umwelt Kroatische Insulaner wachten im Schnee auf

Kroatische Insulaner wachten im Schnee auf

2 min gelesen
1

Wie das Met Office warnte, fielen die Temperaturen an der süddalmatinischen Küste unter Null und brachten am

Im Shop erhältlich!

Samstag Schnee auf die Inseln.

Schnee fiel um die Stadt Split im Landesinneren im dalmatinischen Hinterland und auf den Inseln Brač, Hvar, Vis, Lastovo und Šolta.

Die Temperaturen im Landesinneren Dalmatiens waren einige Grad niedriger als auf den Inseln. Split verzeichnete am Samstagmorgen um 9 Uhr -1 mit einem Gefühlsfaktor von -8. 

Unbedingt bestellen!

Am Sonntag wird es mit Sonnenschein und einem für Dalmatien prognostizierten Höchstwert von 5 Grad leicht warm. Bura Winde werden weiter wehen, sagte das State Met Office. 

Das Met Office gab an diesem Wochenende wegen der stürmischen Winde einen roten Alarm für die Gebiete Istrien und Kvarner aus. Der Wind wird von extrem niedrigen Temperaturen begleitet. Für den Rest Kroatiens wurde eine gelbe Warnung ausgegeben, als sich eine Kältewelle in ganz Europa ausbreitete.

Einige Abschnitte der Autobahn wurden gesperrt und einige Fährverbindungen wurden ebenfalls ausgesetzt

Redaktion Umwelt und Natur
Bild: @tadekalafat/Slobodna Dalmacija
Video: Dalmatinski portal/Dalmacija Danas
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Korčula wurde zur fünftbesten Insel der Welt gewählt

Kroatiens Korčula ist in einer Umfrage der globalen Reisewebsite Big 7 der 50 besten Insel…