Home Land und Leute Kultur Kroatische Gläubiger feiern Ostersonntag

Kroatische Gläubiger feiern Ostersonntag

4 min gelesen
0

Kroaten aus dem ganzen Land feierten Ostersonntag die Auferstehung Jesu Christi und pflegten lokale Traditionen und Gebräuche. Kardinal Josip Bozanić gab seine Predikt bekannt.

Gestern war Ostersonntag, der ranghöchste Feiertag im Kirchenjahr. An diesem Tag feiern die Gläubigen die Auferstehung Jesu Christi. Im Vatikan erteilte Papst Franziskus seinen traditionellen Ostersegen Urbi et Orbi und forderte Frieden und Mitgefühl auf.

Er sagte: „Ostern ist der Beginn einer neuen Welt, befreit von der Sünde und des Todes. Eine Welt, die sich endlich dem Reich Gottes öffnet, ein Königreich der Liebe, des Friedens und der Brüderlichkeit. Jesus lebt und verlässt nicht diejenigen, die mit Not und Leid konfrontiert sind.

Kardinal Josip Bozanić leitete heute die Ostermesse in der Kathedrale von Zagreb. Er sagte, dass die Entschlossenheit von Ostern heute mehr denn je nötig sei. Auch der Premierminister Andrej Plenković, der Parlamentspräsident Gordan Jandroković und andere Regierungsvertreter nahmen an der Ostermesse in der Kathedrale teil.

In seiner Predigt ging Kardinal Bozanić auf die Not der Werftarbeiter in Pula und Rijeka ein und sagte, dass sie seit Monaten ohne Bezahlung arbeiten würden.

“Wie ist das möglich? Eines ist sicher, dass Politiker von der lokalen bis zur nationalen Ebene mehr darüber wissen. Es ist möglich, dass einige Probleme aufgrund der Interessen der Mächtigen, lange unter den Teppich gekehrt worden sind. Bei diesen Spielen und Berechnungen leidet jedoch immer der gewöhnliche Mensch.”

Der Premierminister ging auf die Predigt von Kardinal Bozanić ein von wies die Einschätzungen von Journalisten zurück, dass die Äußerungen von Kardinal Bozanić eine Kritik an der Arbeit seiner Regierung seien.

„Heute und an diesen Tagen im Allgemeinen besteht für uns alle die Gelegenheit, darüber nachzudenken, was wir besser machen können. Für unsere Gesellschaft und für unsere Heimat. Ich bin zuversichtlich, dass die Predigt von Kardinal Bozanić diejenigen von uns inspiriert und ermutigt, die sich in einem öffentlichen Amt befinden. […] Es war genau unsere Regierung, die im letzten Jahr das Geld zur Verfügung stellte, um die Arbeiter in Pula und Rijeka auszuzahlen. Alles, was wir derzeit tun, im Rahmen des bevorstehenden Besuches der Geschäftsleitung eines chinesischen Schiffsbauunternehmens, sind zusätzliche Anstrengungen unter sehr anspruchsvollen Umständen.

Glas Hrvastke/
Bild: Hotel Central
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

DIE SCHÖNSTE DIEBIN DER WELT KOMMT AUS KROATIEN!

Gegen die alleinerziehende Mutter und das Instagram-Model Monique Agustino (23) wurde eine…