„Halte das Meer frei von Plastik“ lautet die Devise für die 15. Ausgabe des Skraping-Trekking-Rennens, das im März in Tkon auf der Insel Pasman stattfinden wird und an dem mehr als 1.500 Teilnehmer teilnehmen werden Rennen.

„Wir sind stets bemüht, Touristen in der Hochsaison und in der Nebensaison mit verschiedenen Veranstaltungen anzulocken und dabei unser Naturerbe, unsere Tradition und unser ursprüngliches Erlebnis in den Mittelpunkt zu stellen. Aufgrund dieser Ereignisse haben wir gelernt, dass wir Touristen motivieren müssen, ihren Urlaub aktiv zu verbringen, und wir haben tatsächlich alle Voraussetzungen dafür “, sagte Tkon-Bürgermeister Goran Muscet kürzlich auf einer Pressekonferenz.

Der Beginn der Veranstaltung ist für den 7. März geplant.

Das größte und meistbesuchte Trekkingrennen in Kroatien ist in vier Kategorien unterteilt: Ultra – 45 km, Challenger – 25 km, Active – 12 km und Light – 6 km. Alle bieten eine großartige Aussicht auf den Kornati-Nationalpark und den Zadar-Archipel.

Einen Tag später, am 8. März, findet ein Kinder-Skraping-Trekking-Rennen statt, das vom örtlichen Kindergarten mit teilnehmenden Kindern aus den umliegenden Kindergärten in den Landkreisen Zadar und Sibenik-Knin organisiert wird.

Die Teilnahme an der 15. Ausgabe des Tkon-Skraping-Rennens ist bis zum 28. Februar 2020 möglich.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: B. Kacan
Video: Jan Jasanský
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die Impfung von 70.000 kroatischen Tourismusarbeitern soll Mitte April beginnen

Die Impfung von 70.000 kroatischen Tourismusarbeitern, sowohl Vollzeit- als auch Saisonarb…