Home Land und Leute Kroatien stellt über 2 Millionen Kuna für im Ausland lebende Kroaten zur Verfügung

Kroatien stellt über 2 Millionen Kuna für im Ausland lebende Kroaten zur Verfügung

1 min gelesen
0

Das Zentralamt in Kroatien gab bekannt, dass das Land über 2 Millionen Kuna für Kroaten, die im Ausland leben zur Verfügung stellt.

Nach einer öffentlichen Bekanntmachung wurden 531 Anträge verzeichnet und es werden laut Angaben 93 Projekte eine finanzielle Unterstützung in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport in 14 Ländern erhalten.

Bereits im Jahr 2017 wurden die Zuschüsse der Projekte schon bewilligt und nun nach Abhängigkeit der Möglichkeiten des Staatshaushaltes im Jahr 2018 ausgezahlt.

Bis spätestens Ende Januar sollen die Verträge des Zentralamtes mit den Projekt-Nehmern abgeschlossen sein.(YV)

Quelle:dt
Bild: Dalmatinka Media

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien fordert die Öffentlichkeit auf, die Standorte von edlen Muscheln zu melden

Aufgrund des Ausbruchs einer tödlichen Infektion, die die Population der Edelpferchmuschel…