Home Breaking News Kroatien meldet in den letzten 24 Stunden 208 neue Coronavirus-Fälle

Kroatien meldet in den letzten 24 Stunden 208 neue Coronavirus-Fälle

1 min gelesen
1

In den letzten 24 Stunden gab es in Kroatien 208 neue Fälle von Infektionen mit Coronaviren, und die Infektion forderte zwei weitere Leben, berichtete das nationale Krisenmanagementteam COVID-19 am Freitag.

Die Zahl der aktiven Fälle steigt auf 961, sagte Krunoslav Capak, Leiter des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit (HZJZ), auf einer Pressekonferenz in Zagreb.

Dies ist der zweite Tag in Folge mit einer rekordhohen täglichen Anzahl neuer Fälle. Am Donnerstag meldete das Team 180 Neuinfektionen.

Derzeit werden 106 COVID-Patienten im Krankenhaus behandelt, von denen 10 beatmet werden.

Die letzten beiden Todesfälle waren ein 1960 geborener Patient und ein 1934 geborener Patient mit zugrunde liegenden Gesundheitszuständen.

Seit dem 25. Februar, als das Land seinen ersten bestätigten Fall dieser übertragbaren Krankheit meldete, wurden 6.258 positiv getestet und 163 starben, während 5134 sich erholten.

Derzeit sind 3.158 Menschen in Kroatien selbstisolierend.

Redaktion Breaking News
Bild: Novosti.hr


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Das LNG-Schiff aus Kroatien kommt in Omisalj an

Das Schiff „LNG Croatia“ fuhr am Dienstag in Omisalj auf der Insel Krk ein und brachte die…