Home Breaking News Kroatien meldet in den letzten 24 Stunden 116 neue Coronavirus-Fälle

Kroatien meldet in den letzten 24 Stunden 116 neue Coronavirus-Fälle

1 min gelesen
0

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 116 neue COVID-19-Fälle gemeldet, teilte das nationale Krisenmanagementteam am Samstag in einer Erklärung mit.

Die heutigen neuen Fälle bringen die Summe auf 4.253.

In den letzten 24 Stunden wurden keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet. Die aktuelle Zahl der Todesopfer liegt bei 120.

Bisher gab es 2.929 Wiederherstellungen, 104 mehr als gestern.

Derzeit gibt es in Kroatien 1.204 aktive Fälle mit 139 Personen im Krankenhaus und 8 Patienten, die derzeit beatmet werden.

Seit Ende Februar hat Kroatien 102.189 Tests durchgeführt, davon 1.338 in den letzten 24 Stunden.

“Das Durchschnittsalter der in Kroatien Infizierten beträgt 47,6 Jahre”, sagte Gesundheitsminister Vili Beros gestern.

Die meisten aktiven Fälle sind in den Landkreisen Zagreb, Osijek-Baranja und Split-Dalmatien.

Redaktion Breaking News
Bild: HRT/CW
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Virtueller Rundgang durch Trogir

Der Tourismusverband der Stadt Trogir und die Stadt Trogir bringen den virtuellen Besucher…