Home Breaking News Kroatien meldet 9 neue Fälle

Kroatien meldet 9 neue Fälle

1 min gelesen
1

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 9 neue COVID-19-Fälle gemeldet, teilte das nationale Krisenmanagementteam auf der Pressekonferenz am Freitag mit.

Die heutigen neuen Fälle bringen die Gesamtzahl der Fälle auf 2.085. Seit Ende Februar hat Kroatien 36.917 Tests durchgeführt, davon 696 in den letzten 24 Stunden.

In den letzten 24 Stunden gab es sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19. Fünf Patientinnen in Split (geboren 1924, 1927, 1948 und zwei 1942) und eine Patientin in Koprivnica (geboren 1931). Die aktuelle Zahl der Todesopfer liegt bei 75.

Alle neuen Fälle wurden im Landkreis Split-Dalmatien gemeldet.

Die Anzahl der Patienten mit Beatmungsgeräten beträgt 17. Bisher wurden 1.421 Genesungen durchgeführt, 73 mehr als gestern.

Derzeit befinden sich 18.315 Menschen in Selbstisolation.

Die Kirchen sollen ab dem 2. Mai wieder geöffnet werden

Redaktion Breaking News
Bild: zVg./
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Zagreb beginnt mit Corona-Schnelltests

Am Montag in Zagreb das kostenlose Corona-Massentesten mit Schnelltests. Die Bürger, die s…