Home Breaking News Kroatien meldet 41 neue Coronavirus-Fälle

Kroatien meldet 41 neue Coronavirus-Fälle

1 min gelesen
0

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 41 neue COVID-19-Fälle gemeldet, während die Zahl der aktiven Fälle immer noch rückläufig ist, teilte das nationale Krisenmanagementteam am Dienstag mit. 

Die heutigen neuen Fälle bringen die Gesamtzahl der Fälle seit Beginn auf 4.923.

Derzeit gibt es in Kroatien 749 aktive Fälle, 57 weniger als gestern und Hunderte weniger als letzte Woche, als es über 1.100 gab. Bisher wurden 4.034 gesunde Patienten registriert.

In den letzten 24 Stunden wurde ein neuer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet. Die aktuelle Zahl der Todesopfer liegt bei 140.

Derzeit befinden sich 133 Personen im Krankenhaus und 9 Patienten in einem Beatmungsgerät. Derzeit sind 2.915 Menschen in Selbstisolation.

Seit Ende Februar hat Kroatien 114.090 Tests durchgeführt, davon 1.256 in den letzten 24 Stunden.

Redaktion Breaking News
Bild: Koronavirus.hr/zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Details zum Brand in Medulin: Ein Molotowcocktail wurde auf ein Boot geworfen

Das Feuer, das am vergangenen Mittwoch im Yachthafen von Medulin ausbrach und bei dem 22 S…