Home Service Kroatien ist weltweit der drittprofitabelste Ort

Kroatien ist weltweit der drittprofitabelste Ort

3 min gelesen
0

Welche Länder weltweit haben am meisten vom Film- und Fernsehserien-Fantourismus profitiert? Einer Studie zufolge gehört Kroatien zu den

Im Shop!

profitabelsten Orten.

In die Welt ihrer Lieblingsfilme oder -fernsehserien einzutauchen, ist bei Touristen beliebt, und Unforgettable Croatia hat beschlossen, herauszufinden, welche das große Geld für ihren Hauptdrehort generiert haben und wie viel Einkommen die besuchenden Fans genau in das Land gebracht haben.

London führte die Liste dank der Harry-Potter-Serie an, die unglaubliche 5,3 Milliarden US-Dollar aus dem Fan-Tourismus einbrachte. Neuseeland, der Schauplatz von The Hobbit, war der nächste mit 1,6 Milliarden US-Dollar Umsatz, gefolgt von Kroatien mit Game of Thrones-Fans, die 203 Millionen US-Dollar einbrachten.

„Sie würden nicht glauben, wie viele Anfragen wir von Gästen erhalten, die „King’s Landing“ aus Game of Thrones besuchen möchten. Und obwohl wir sie nicht in die Sieben Königslande bringen können, können wir – und tun – sie dorthin bringen, wo in Dubrovnik gedreht wurde“, sagte Unforgettable Croatia .

Laut einer Studie der Universität Zadar brachte das HBO-Fantasy-Drama zwischen 2013 und 2018 rund 203 Millionen Dollar nach Kroatien ein.

Wenn Sie durch die Straßen von Dubrovnik gehen, erkennen Sie sofort die Kopfsteinpflasterstraßen und die gotische Architektur als King’s Landing. Für diejenigen, die ein paar Selfies an besonders ikonischen Orten machen möchten, besuchen Sie das Altstadtviertel oder die Mauern von Dubrovnik, wo Mitglieder der Familie Lannister einen Großteil der Serie grübelten.

Der weltweit profitabelste Ort für Fantourismus

1. London, England. Harry-Potter-Serie – 5,3 Mrd. USD
2. Waikato, Neuseeland. 
Der Hobbit – 1,6 Mrd. USD
3. Dubrovnik, Kroatien. 
Game of Thrones – 203 Millionen US-Dollar
4. Albuquerque, New Mexico, USA. 
Breaking Bad – 70 Millionen US-Dollar
5. Stirling, Schottland. 
Braveheart – 47 Millionen US-Dollar
6. Forks, Washington, USA. 
Twilight-Serie  46,2 Millionen US-Dollar
7. Kho Phi Phi Leh, Thailand. 
 The Beach – 13 Millionen US-Dollar
8. Skellig Michael, Irland. Star Wars  4,5 Millionen US-Dollar

Redaktion Wirtschaft
Bild: ADAC
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Erstmals Wiederaufforstungsaktion in Trogir

Der Pfadfinderverband Kroatiens, die kroatischen Wälder und der kroatische Bergrettungsdie…