Home Land und Leute Kultur Kroatien hat Atmosphäre

Kroatien hat Atmosphäre

8 min gelesen
0

Sehr oft weisen uns Ausländer auf die Vorteile des Landes hin, in dem wir geboren wurden und leben. Über Kroatien äußern sich Superlative; Filmemacher nehmen zum Beispiel unsere Geschichte und Architektur als echte Marken wahr. Wenn Kroaten mit einer erfolgreichen ausländischen Karriere auf die Mängel hinweisen, an denen wir arbeiten müssen, um uns besser gegenüber der Welt zu repräsentieren, dann tun sie dies mit den besten Absichten.

– Als ich durch die Stadtmauern von Dubrovnik ging, wusste ich, dass es das war. Sie haben das Meer, die Sonne und die schöne Architektur – sagte David Benioff , Produzent einer der beliebtesten Serien aller Zeiten – Game of Thrones. In Kroatien gedrehte Szenen sind zu einer unschätzbaren Werbung geworden. Reisebüros machen gute Fortschritte und bieten Fans interaktiver Touren an, um Drehorte persönlich zu erleben.

Und mit digitalen Nomaden in ganz Europa wird unser Land dem Leben und Arbeiten immer mehr ans Herz gewachsen. Sie fühlen sich von der kroatischen Lebensweise angezogen. Aus diesem Grund ist Anna Suncana Smith , eine Oscar-Preisträgerin, eine der weltbesten Biophysikerinnen, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere im Ausland nach Hause zurückgekehrt.

– Ich gehöre zum Ruđer Bošković Institut und bin hier zu Hause. Wenn ich durch diese Tür gehe, sage ich: Hier bin ich! Wenn ein Mann hereinkommt und seinem Onkel an der Tür winkt, Mr. Fireman, und er winkt zurück, ist es das! Nein, es kann nicht ersetzt werden – sagt Smith.

Der Ruf des Staates wird von seinen Bewohnern geschaffen. Glücklich und zufrieden sind die besten Promotoren.

– Der soziale Kontext wird sich ändern, wenn wir unsere kollektive Wahrnehmung ändern. Ein ständiger Wandel im sozialen Kontext kann daher nur zu einer besseren Zukunft führen – sagt Nela Srsen , kroatische Honorarkonsulin in Italien.

Wir freuen uns auf sportliche Erfolge wie Silber bei der WM. All die schlechten Dinge werden von roten und weißen Quadraten und Stolz überschattet. Die Augen der Welt waren auf uns gerichtet, aber hätten wir es besser gebrauchen können? Es sind nicht die einzigen 5 Minuten des Ruhms.

Rijeka ist die Kulturhauptstadt Europas, und vor allem die politische Aufgabe, den Rat der Europäischen Union zu leiten, gibt uns die Möglichkeit, die wissenschaftlichen, natürlichen und kulturellen Ressourcen, an denen Kroatien reich ist, zu fördern. Es ist auch ein echter Test für staatliche Institutionen, die nicht ausreichend mit der kroatischen Kreativwirtschaft harmoniert haben.

Der Unternehmer Ante Lucic glaubt, dass die falschen Leute zur falschen Zeit am falschen Ort sind und die falschen Dinge tun.

– Eine negative Mentalität wird geschaffen, schlechte Entscheidungen werden geleugnet, schlechte Richtlinien und dann haben wir, worunter wir wirklich leiden, schlechte Justiz, schlechte finanzielle Situation, schlechtes Geschäftsklima, nicht so gute Ausbildung und so weiter – sagt Lucic.

Für den kroatisch-amerikanischen Lobbyisten Nenad Bach ist es undenkbar, dass wir keine direkte Flugverbindung zum weltgrößten Markt – New York – haben und dadurch jährlich 1 Milliarde US-Dollar verlieren.

– Wir sind in der Anzahl klein, aber wir können in der Auswirkung groß sein. Und wenn es mein Wunsch wäre, würden sie DalmatinAIR machen, aber es lautet Dalmatiner, wie ein Hund, das Flugzeug hätte eine Hundemündung, Enten wären inselförmig und Flugbegleiter und Piloten hätten Kleidung mit dalmatinischen Rudeln, es wäre eine weltweite Sensation. Schauen wir uns das Beispiel Korea an. Jährlich kommen eine halbe Million Koreaner nach Kroatien, weil hier eine Fernsehsendung gedreht wird. Der wirtschaftliche Faktor dieser TV-Show ist also riesig und was macht Korea? Dreimal die Woche direkt nach Seoul – Zagreb fliegen – erklärt Bach.

Wir sind uns unseres touristischen Vermögens bewusst. Aber Peter Radovic , ein bekannter Produzent des amerikanischen TV – Netzwerk CBS warnt davor , dass Kroatien nicht ausreichend bekannt.

– Ein 30-Sekunden-Werbespot im American Super Bowl kostet 4 Millionen US-Dollar. Das ist viel Geld. Ich sage nicht, dass dies eine Lösung ist, aber ich garantiere Ihnen, wenn Sie für eine solche Werbung bezahlen würden, würde am nächsten Tag mehr als die Hälfte des Landes von Kroatien erfahren und wissen, wo es sich befindet. Es ist ein teurer und aggressiver Plan, aber diese Situation mit ungenutztem Tourismuspotential ist frustrierend – sagt Radovich.

Wenn die Engländer immer Regen haben könnten, könnten wir dann besser Sonne und Meer haben? Die ganze Welt trägt eine Krawatte, und nur wenige wissen, dass sie von Kroaten stammt. Warum weiß die Welt nicht, dass die Kroaten einen Fallschirm, einen Torpedo, einen Zeppelin, einen Raketenmotor, einen Schiffskompass usw. erfunden haben? “Made in Croatia” – wer hätte es lehren sollen?

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 05.02.2020
Bild: Global Croatia/
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die weltweit erste Yacht mit zwei Elektromotoren kommt aus Kroatien

Salona Yachts hat in Split ihre neue und einzigartige Luxusyacht der Welt vorgestellt, die…