Home Sport Kroatien gewinnt gegen Georgien mit 2:1

Kroatien gewinnt gegen Georgien mit 2:1

1 min gelesen
0

Die kroatischen Fußballer feierten am Dienstagabend in Pula, in einem Freundschaftsspiel gegen Georgien mit 2: 1 (1: 1).

Die Georgier gingen nach 19. Minuten über Papunashvili in Führung und nach nur sechs Minuten, glich Kroatien in der 25. Minute mit einem Eigentor von Gastkapitän Kashia aus. In der 53. Minute erzielte Ivan Perišić per Kopf nach Vorlage von Josip Juranović das 2: 1.

Nachdem sich Trainer Zlatko Dalić vor drei Tagen mit einem Sieg gegen die Slowakei das Ticket für die Europameisterschaft 2020 gesichert hatte, hat er die heutige Aufstellung deutlich durchgemischt. An Stelle der Standardspieler Torhüter Dominik Livaković, Kapitän Luka ModrićDino PerićBorna BarišićMarcelo BrozovićNikola VlašićBruno Petković und Josip Brekalo spielten Torhüter Lovro Kalinić, die Verteidiger BartolecŠkorić und Melnjak, die Mittelfeldspieler Badelj und Pašalić. Im Angriff stand Dinamos Mislav Oršić.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 19.11.2019
Bild: Goal.com

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 15. Dezember

„Rijeka und die umliegenden Rivieras bilden Kroatiens anziehendste Gegensätze” so oder so …