Home Politik Kroatien gegen Europa mehrerer Geschwindigkeiten

Kroatien gegen Europa mehrerer Geschwindigkeiten

1 min gelesen
2

Kroatien hat sich im Rahmen der Zukunft der EU eindeutig gegen ein Europa mehrerer Geschwindigkeiten ausgesprochen. Das ließ der kroatische Regierungschef Andrej Plenković am Freitag in Tallinn den EU-Ratspräsidenten Donald Tusk wissen.

Jedwede Debatte über die Zukunft der EU müsse alle Mitgliedsstaaten umfassen, forderte Plenković. Wenn wir zulassen würden, dass die Diskussion in informellen Formaten stattfindet, wo wir nicht alle an einem und denselben Tisch versammelt sein würden, riskierten wir die Operationalisierung eines Europa mehrerer Geschwindigkeiten, erklärte Plenković.
Auch zeigte sich Plenković zuversichtlich, EU-Ratspräsident Tusk teile darin den Standpunkt Zagrebs.

Quelle: Zvonimri Milas

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von croonline
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…