Home Land und Leute Kultur Kroatien feiert den Tag der Krawatte

Kroatien feiert den Tag der Krawatte

2 min gelesen
0

Die non-profit Institution Academia Cravatica hat auch in diesem Jahr in Zagreb ein Festival der Krawatte veranstaltet.

Am heutigen Tag im Jahre 2003 wurde eine spektakuläre Installation der Krawatte um die Arena von Pula vollzogen. Diese Installation, mit der größten Krawatte der Welt, verband symbolisch die Antike mit der Neuzeit und mit der roten Farbe wurde an die Welt eine Botschaft der Liebe und des Zusammenlebens zwischen Menschen und Völkern verschickt. Durch das Fernsehen wurde die Installation rund um die Arena zu einem weltweiten Spektakel, das mehr als eine Milliarde Menschen gesehen hatte.

Die Krawatte ist ein dekoratives Kleidungsstück, das um den Hals unter einem Hemdkragen aus Seide oder einem anderen Material getragen wird. Als in ursprünglich kroatisches Produkt verbreitete es sich im 17. Jahrhundert durch die kroatischen Soldaten im Dreißigjährigen Krieg nach Europa, wo es zu einem erkennbaren Modedetail wurde. Die Franzosen haben dieses Kleidungsstück zuerst in die Mode aufgenommen, sodass aus ihrer Sprache der Name “cravate” herstammt und später sich in anderen europäischen Sprachen mit ähnlichen Namen verbreitete.

Das kroatische Parlament hat im Jahre 20008 den 18. Oktober als Tag der Krawatte ausgerufen. Seit diesem Jahr wird am 18. Oktober jeweils der Welt-Krawatten Tag in Kroatien gefeiert, während sich diese Manifestation sich in den letzten Jahren auch in der ganzen Welt ausgebreitet hatte.

Das Festival in diesem Jahr wurde in Zagreb mit einer Reihe von öffentlichen Aktivitäten und Programmen veranstaltet, um das Bewusstsein zu schärfen, dass Kroatien die Heimat der Krawatte ist.

Glas Hrvastke/
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Branko Lustig ist tot

Im Alter von 88 Jahren ist der bekannte Filmproduzent Branko Lustig gestorben. Als Filmpro…