Home Breaking News Kroatien entsendet Rettungsteams in die Türkei, um nach dem verheerenden Erdbeben zu helfen

Kroatien entsendet Rettungsteams in die Türkei, um nach dem verheerenden Erdbeben zu helfen

2 min gelesen
0

Kroatien hat sich den Mitgliedstaaten der Europäischen Union angeschlossen, die nach den verheerenden Erdbeben , die das Land heute früh heimgesucht haben, Hilfe in die Türkei schicken.

Opet Si Pobjedila, das Nummer 1 Album von Tony Cetinski!

Bereits im Laufe des Tages werden mehrere kroatische Such- und Rettungsteams, die darauf trainiert sind, Opfern aus Stadtruinen zu helfen, zum Unglücksort fahren. Insgesamt sind rund 40 Personen beteiligt, und 10 Hunde werden an der Suche beteiligt sein. Es gibt kroatische Bergsuch- und Rettungsteams und medizinische Teams. Und die Teams werden heute um 18:00 Uhr vom Zivilschutzzentrum abreisen, und sie reisen auf dem Landweg, nicht mit dem Flugzeug, hauptsächlich wegen der riesigen Menge an Ausrüstung und Hunden, die sie dabei haben.

Und der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković twitterte, er habe sich heute früh mit dem Innen- und dem Außenminister getroffen, um Hilfspläne zu besprechen. „Wir haben vereinbart, dass Kroatien als Zeichen der Solidarität ein Rettungsteam von 40 Personen entsenden wird“, twitterte der Ministerpräsident.

Und Plenković sagte auch, er sei „zutiefst traurig über den Verlust vieler Menschenleben bei dem verheerenden Erdbeben in Türkiye heute Morgen. Ich spreche Präsident Erdogan und den Familien der Opfer mein Beileid aus und wünsche den Verletzten schnelle Genesung. Wir sind solidarisch mit Türkiye.“

Redaktion Politik
Bild: deutsches ärzteblatt
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Ausländische Rentner lieben das Leben in Zadar

Immer mehr ausländische Rentner entscheiden sich dafür, ihr Leben an der kroatischen Küste…