Home Politik Kriegsverbrecher von Mostar endlich verurteilt

Kriegsverbrecher von Mostar endlich verurteilt

36 zweitens gelesen
0

Das Gericht von Bosnien und Herzegowina hat drei ehemalige Soldaten der bosniakischen Armee wegen Kriegsverbrechen an Kroaten zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt.

Die Angeklagten Ibrahim Demirović, Enes Ćurić und Habib Čopelj wurden des Freiheitsraubs und der unmenschlichen Behandlung kroatischer Zivilisten und Kriegsgefangener in einem Lager bei Mostar 1993 für schuldig befunden.

Quelle: Pressemitteilung Sud BIH

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Touristenzahlen in Dalmatien grossartig

Im September sind mehr als eine halbe Million Touristen an der Adria. Die Reservierungen f…