Home Politik Kriegsverbrecher von Mostar endlich verurteilt

Kriegsverbrecher von Mostar endlich verurteilt

36 zweitens gelesen
0

Das Gericht von Bosnien und Herzegowina hat drei ehemalige Soldaten der bosniakischen Armee wegen Kriegsverbrechen an Kroaten zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt.

Die Angeklagten Ibrahim Demirović, Enes Ćurić und Habib Čopelj wurden des Freiheitsraubs und der unmenschlichen Behandlung kroatischer Zivilisten und Kriegsgefangener in einem Lager bei Mostar 1993 für schuldig befunden.

Quelle: Pressemitteilung Sud BIH

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Zlatko Dalić verrät, wen Kroatien bei der Euro 2020 im Achtelfinale vermeiden möchte

Kroatiens Trainer Zlatko Dalić hat seine Gedanken am Tag nach dem 3:1-Sieg seiner Mannscha…