Home Politik Konferenz über Schengenraum-Beitritt in Dubrovnik

Konferenz über Schengenraum-Beitritt in Dubrovnik

1 min gelesen
0

Europaparlamentarier mahnt Kroatien, es müsse zuerst alle Kriterien erfüllen.

In Dubrovnik fand eine, von dem kroatischen Europaabgeordneten Tonina Picule organisierte Konferenz, anlässlich der Vorbereitungen für den kroatischen Schengen- Raum -Beitritt statt. Es wurde unter anderem über die Erweiterung und Stärkung der EU- Außengrenzen sowie über Sicherheitsherausforderungen diskutiert.

Tonino Picula wörtlich: “Kroatien muss zuerst seine Hausaufgaben machen und die 96 Empfehlungen umsetzen, die auf unserem Schreibtisch sitzen. Einige sind wichtiger, andere weniger, aber sie müssen alle umgesetzt werden. Kroatien sollte dies vor dem Ende des derzeitigen Mandats der Kommission tun. Kommissionspräsident Juncker hat eindeutig erklärt, dass Bulgarien und Rumänien sofort zugelassen werden sollten und Kroatien erst, wenn es die Kriterien erfüllt.

Glas Hrvastke/
Bild: Al Jazeera Balkans
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …