Home Wirtschaft Končar ist nicht mehr der strategische Partner von Uljanik

Končar ist nicht mehr der strategische Partner von Uljanik

3 min gelesen
0

Der Industriemagnat Danko Končar und sein Unternehmen -Kermas energija- sind nicht mehr die strategischen Partner der Schiffswerft Uljanik. Dies wurde am Freitag auf einer Sitzung des Aufsichtsrates und des Vorstandes der Werft in Pula beschlossen.

Der Aufsichtsrat und der Vorstand haben beschlossen, ernsthafte und finanzstarke Investoren zu suchen, die bereit sind in die Umstrukturierung von Uljanik zu investieren.

Die Gewerkschaften hatten Bedenken, dass Končar sich mehr für das Grundstück von Uljanik interessiere, dass zu einer erstklassigen touristischen Destination umgewandelt werden könnte, anstatt das Kerngeschäft des Unternehmens zu halten.

Die Gewerkschaften begrüßen diese Entscheidung, obwohl sie mit dem Verhalten des Aufsichtsrates unzufrieden sind. Nach ihrer Meinung wurden sie bei der Verabschiedung dieser Entscheidung nicht involviert gewesen.

“Die Tatsache, dass Danko Končar verschwindet, bedeutet nicht, dass wir das Problem gelöst haben. Das Problem muss noch gelöst werden und die verbleibenden Gehälter müssen irgendwie finanziert werden”, kommentierte der Vorsitzende des Uljanik Streikkomitees Boris Cerovac.

Die Werftarbeiter am Dock haben im Rahmen eines Vertrags mit der Regierung nur einen Teil ihrer Gehälter für Oktober und November erhalten. Sie befürchten, dass Uljanik bankrott geht, wenn nicht bald finanzielle Mittel in das Unternehmen einfließen.

Das Mitglied des Uljanik-Aufsichtsrats Samir Hadzic hofft auf eine kurzfristige Finanzierung, damit die Produktion wieder aufgenommen wird und die Arbeitnehmer einen Grund haben zu bleiben bis zu einer Umstrukturierung des Unternehmens:”

Danko Končar wurde im März von Uljaniks ehemaligem Management als strategischer Partner ausgewählt. Er weigerte sich sein eigenes Kapital zu investieren, um die Werft zu retten. Vor zwei Wochen sagte er, Uljaniks aktuelles Programm habe die strategische Partnerschaft nicht mit der Finanzierung gleichgesetzt.

Glas Hrvastke/
Bild: Novi list
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Der Južina und seine Kräfte

Kroatien, insbesondere der Küstenabschnitt, ist bekannt für seine verschiedenen Windarten.…