Home Wirtschaft Keine Probleme mit der Lebensmittelversorgung in Kroatien

Keine Probleme mit der Lebensmittelversorgung in Kroatien

3 min gelesen
0

Da die Zahl der Coronavirus-Fälle in Kroatien zunimmt und immer mehr Beschränkungen eingeführt werden, gehen immer mehr Menschen in die Supermärkte, um sich mit dem Nötigsten zu versorgen.

Am Freitag wurden im Vergleich zum gleichen Tag im letzten Jahr 142 Millionen Kuna in Geschäften ausgegeben, 58% mehr als am selben Tag im Jahr 2019. Trotz des Anstiegs haben alle in der Lieferkette betont, dass es genügend Lebensmittel mit dem gibt Der Zustand der Rohstoffvorräte reicht für einen Monat und rät den Menschen, keine großen Vorräte aufzufüllen.

Finanzminister Zdravko Maric sagte am Samstag, dass die Nachfrage in den Läden nach 50 bis 60 Schlüsselartikeln gestiegen sei, und betonte auch, dass vorübergehende leere Regale keinen Mangel bedeuten, berichtete die Vecernji-Liste .

„Fast jeder Artikel hat fast fünf Ersatzprodukte im In- und Ausland. Wenn es zum Beispiel derzeit keine Zahnpasten aus Italien gibt, gibt es fünf weitere “, sagt Maric.

Tomislav Kramaric, Einzelhandelsdirektor bei Konzum Croatia, sagte gegenüber HRT Dnevnik, dass die Mitarbeiter aufgrund der gestiegenen Nachfrage in bestimmten Geschäften die Regale nicht schnell genug lagern konnten, aber es gab kein Mangelproblem.

Marin Pucar, CEO des kroatischen Lebensmittelunternehmens Podravka, wiederholte ebenfalls, dass es keinen Mangel an Vorräten gebe.

„Wir haben mehrere Monate Lieferungen und Fertigwaren, Rohstoffe und Verpackungen. Wir haben uns auf die (touristische) Saison vorbereitet, und ich möchte eindringlich darauf drängen, dass in den Haushalten keine unnötigen Vorräte geschaffen werden, da wir die Kontinuität der Produktion in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten sicherstellen und Kroatien sicherlich weder ohne Lebensmittel noch ohne Medikamente bleiben wird “, sagte Pucar .

Redaktion Wirtschaft
Bild: bloggt Marijan/Konzum.hr


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Matea Jelić gewinnt Kroatiens erste Goldmedaille

Kroatien hat am Montag seine erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewon…