Home Land und Leute Natur und Umwelt Kampagne für rauchfreie Strände in Dalmatien!

Kampagne für rauchfreie Strände in Dalmatien!

2 min gelesen
0

Die Stadt Kastela in der Nähe der Adria-Stadt Split hat sich kürzlich der Initiative „rauchfreie Küste“ angeschlossen, die darauf abzielt, Tabakabfälle in der Region zu reduzieren. 

Während dieser von der Gespanschaft Split-Dalmatien ins Leben gerufenen Kampagne werden die Inhaber von Strandkonzessionen aufgefordert, die Strandbesucher zu einem umweltbewussten Verhalten zu ermutigen und der Gewohnheit ein Ende zu setzen, Zigarettenstummel an den Stränden zu entsorgen.

Die Behörden der Gespanschaft Split-Dalmatien haben die Konzessionäre aufgefordert, Papieraschenbecher oder Dosen zu installieren, die als Aschenbecher verwendet werden können, während die Installation von Plastikbechern und Behältern zum Sammeln von Zigarettenkippen nicht gestattet ist.

Im vergangenen Monat haben die Stadt Hvar und The Garden Resort Croatia biologisch abbaubare Papieraschenbecher an Stränden eingeführt. Die kostenlosen Papieraschenbecher, die Sand enthalten, können ein- oder mehrmals verwendet werden. Nachdem Sie den Aschenbecher benutzt haben, können Sie ihn aus dem Sand ziehen, der durch die Löcher im Aschenbecher austritt. Die Kippen können dann in nahegelegene Mülleimer gegeben werden. 

Die Behörden schlagen auch Auszeichnungen als Anreize für umweltfreundliches Verhalten vor.

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: Ecowoman


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Imotski

Die berühmte Volksballade Hasanaginica, die in mehr als 50 Weltsprachen übersetzt wurde, e…