Home Land und Leute Kultur Jahrestag des Todes von Nikola Tesla

Jahrestag des Todes von Nikola Tesla

1 min gelesen
0

Am 7. Januar jährte sich der in Kroatien geborene Wissenschaftler Nikola Tesla zum 76. Todestag eines der wichtigsten Erfinder der Geschichte. 

Tesla starb am 7. Januar 1943 im Alter von 86 Jahren in New York. Der Bürgermeister von Zagreb, Milan Bandić, legte einen Kranz nieder und zündete am Montag im Gedenken an den großen Erfinder am Tesla-Denkmal in der Innenstadt von Zagreb eine Kerze an.

An seinen 76. Todestag wird auch in New York erinnert, wo er einen Großteil seines Lebens verbrachte.

Tesla wurde am 10. Juli 1856 im Dorf Smiljan in der Region Lika in Kroatien geboren.

Tesla ist nicht nur für die Entwicklung des modernen Wechselstromversorgungssystems bekannt, sondern auch für seine Hochspannungsversuche in New York und Colorado Springs, zu denen unter anderem patentierte Geräte und theoretische Arbeiten der Erfindung der Funkkommunikation gehörten.

CW/Kultur
Bild: Grad Zagreb/Teslas Memorial Center
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 24.03.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…