Home Touristik ITB Berlin

ITB Berlin

3 min gelesen
0

Kroatien präsentiert vom 7. bis 11. März sein touristisches Angebot mit einer neuen Ausstellungsfläche.auf der internationalen Reisemesse ITB in Berlin.

Nach sieben Jahren hat Kroatien seinen Stand auf der Reisemesse ITB in Berlin, der von jungen kroatischen Designern und Architekten entworfen wurde, neu gestaltet. Kroatiens vielfältige Sehenswürdigkeiten sind auf Tafeln gekennzeichnet, die über dem Stand hängen und von allen Seiten zu sehen sind.

“Kroatien ist hinter Spanien, Italien, der Türkei, Österreich und Griechenland der sechstgrößte Markt für deutsche Touristen. Die Zahl der deutschen Besucher wird in diesem Jahr dank direkter Flüge um fünf bis zehn Prozent steigen”, sagte der Präsident der Kroatischen Fremdenverkehrszentrale Kristjan Staničić.

Eines der wichtigsten Themen, die auf der Reisemesse diskutiert wurden, war die Frage der Reduzierung der riesigen Menschenmengen in den Sommermonaten. Die Stadt Dubrovnik wird auf der Reisemesse ITB ihren Plan zu präsentieren, um eine große Anzahl von Touristen aufnehmen zu können.

Die Reisemesse ITB zieht mehr als 160.000 Besucher aus 180 Ländern auf der ganzen Welt an. Die meisten von ihnen arbeiten in der Branche, darunter führende Reiseveranstalter, Reisebüros, Fluggesellschaften und Reisemedien. Für viele in der Tourismusbranche ist Berlin der Ort, um neue Geschäftspartner kennen zu lernen, nicht nur für die kommende Saison, sondern für die kommenden Jahre. Die fünftägige Veranstaltung ist eine großartige Gelegenheit Verträge mit Reiseveranstaltern und Reisebüros auszuhandeln und sich auszutauschen.

Leider wurden auch dieses Jahr wieder nur die Hotspots der einzelnen Regionen in Kroatien vorgestellt. Slawonien, das Neretva Delta und andere wirklich schöne Lokationen werden nur am Rande oder erst gar nicht erwähnt. Doch für die Region Neretva ist für 2019 in Zusammenarbeit mit wirsindKroatien.de und der dortigen Zentrale für Tourismus ein umfangreiches Programm vorgesehen. Bereits im Herbst 2018 werden dorthin verschiedene Reisen mit ganz besonderen Veranstaltungs-Highlights angeboten. Selbstverständlich werden wir darüber berichten.

Ab heute hat die ITB-Berlin für Jedermann geöffnet. Es lohnt sich, allein der Messestand Kroatien´s ist sehenswert.

 

 

Tonči Petrić/HRT, N. Rieger
Bilder: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Abfallwirtschaft: 1,18 Millionen Container für 400 Orte

Bis Mitte Juni 2021 erhalten rund 400 Städte und Gemeinden, die einen Antrag auf den Umwel…