Im nordwestlichsten Teil Kroatiens erinnern Zeugnisse aus der Römerzeit – wie die Bauwerke, die das Wappen der Republik Venedig tragen – an die jahrhundertealte Beziehung zwischen Istrien und Italien.

Die kroatische Region gehörte lange zum römischen Reich und wurde später von den mächtigen Kaufleuten Venedigs erobert. Heute besitzt sie eine eigene Identität und bekennt sich zu ihrem italienischen Lebensstil. Ein schöner Beitrag von Arte.

Redaktion TV-Tipp
Bild: ARTE/Bauernhofurlaub.de
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in TV Tipp

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Massenimpfungen in Istrien

In den letzten 24 Stunden wurden 2.535 neue Coronavirus-Fälle registriert. Die Zahl der ak…