Home Wirtschaft Innovative kroatische Produkte erobern Märkte

Innovative kroatische Produkte erobern Märkte

3 min gelesen
0

Neben der intelligenten Sitzbank vertreibt die kroatische Firma QBec weitere innovative Produkte überall in der Welt – Solar-Bushaltestellen und Anzeigetafeln.

Der Vertrieb von neuen Produkten der Firma QBen in der Gespanschaft Krapina-Zagorje hat eine neue Beschäftigung von drei jungen Leuten ermöglicht.

Der besitzer des Unternehmens 20-jährige Marko Varga kündigte des weiteren an, sein Team zu erweitern. Von Krka bis Slawonien wurden intelligente Sitzbänke aufgestellt, von denen sich einige in Novalja auf Pag befinden. In diesem Jahr startete das Unternehmen eine Crowdfunding-Kampagne, um Geld für die weitere Produktentwicklung zu sammeln.

“Während der Crowdfunding-Kampagne im März dieses Jahres, haben wir mehr als 30.000 Dollar gesammelt, aber wir halten die Kampagne nicht für erfolglos, weil eine große Anzahl von interessierten Kunden aus Kroatien, Österreich, Deutschland und Schweden auf uns aufmerksam geworden sind. In QBen arbeiten derzeit sechs festangestellte Mitarbeiter und weitere 30 Mitarbeiter arbeiten mit unseren Subunternehmer zusammen und wir sind besonders stolz darauf, dass jedes unserer Produkte ursprünglich kroatisch ist”, sagte Varga.

Er fügt hinzu, dass es in Kroatien nicht einfach sei ein Unternehmer zu sein, aber kontinuierliche und innovative Geschäftstätigkeit kann man erfolgreich sein. Hierbei sind die Solar-Bushaltestellen hervorzuheben, die im Juni der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.  Ihr Preis beträgt 19.000 Kuna, umgerechnet 2500 Euro. Des Weiteren sind die QBen Anzeigetafel hervorzuheben, die als moderne Alternative zu klassischen Anzeigetafeln entwickelt wurden.

Das Unternehmen QBen wurde im vergangenen Jahr gegründet und sind zum ersten Mal mit einer intelligenten Sitzbank auf den Markt gekommen.

Die intelligenten Sitzbänke besitzen Sonnenkollektoren, bieten drahtlose und USB-Aufladung für Mobiltelefone, Tablets, Laptops und andere elektronische Geräte und einen Internetzugang. Die  intelligenten Sitzbänke sind aus Stahl und gehärtetem Glas hergestellt und bieten eine größere Resistenz gegen Vandalismus. Die intelligente Sitzbank Bank ist auch besonders, weil sie vor Korrosion und anderen äußeren Einflüssen geschützt wird.

Glas Hrvastke/
Bild: QBen- smart bench
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

20 besten Strände in Europa: Ein kroatischer Strand ist dabei

Ein Strand in Kroatien hat Lonely Planet auf die Liste der besten Strände in Europa gesetz…