Home Land und Leute Influencer und Blogger besuchen die attraktivsten Orte in Mittel- und Süddalmatien

Influencer und Blogger besuchen die attraktivsten Orte in Mittel- und Süddalmatien

4 min gelesen
0
Hier gibt es Kroatien!

Influencer, Blogger und YouTuber aus Österreich, Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Schweden kreuzen vom 11. bis 18. Juni durch Mittel- und Süddalmatien und besuchen die attraktivsten Orte wie Split, Makarska, Brac, Hvar, Vis, Korcula, Mljet , Šipana, und ganz am Ende werden sie die Perle des Südens, Dubrovnik, sehen. Das Ziel dieses Projekts ist die Förderung des nautischen Tourismus und der kroatischen Inseln in den wichtigsten Emissionsmärkten mit besonderem Fokus auf die jüngere Bevölkerung, die von attraktiven und interessanten Inhalten angezogen wird. 

– Die Nautik ist einer der Hauptvorteile des kroatischen Tourismusangebots, das die schönsten Dinge hervorhebt, die Kroatien hat und der Welt anbietet. Wir leben in einer Zeit der schnellen Verbreitung von Informationen und Generationen, die hauptsächlich soziale Netzwerke als Hauptkommunikationskanal nutzen, deshalb haben wir die Praxis fortgesetzt, Reisen für Influencer, Blogger und YouTuber zu organisieren, um kroatische Inseln, Touristenattraktionen, einheimische Inselbräuche, Kultur, Geschichte und Weingastronomie von Mittel- und Süddalmatien – sagte der Direktor des Kroatischen Tourismusverbandes Kristjan Staničić und fügte hinzu, dass er glaubt, dass viele Anhänger der kreativen Veröffentlichung von Bloggern und Influencern ein interessantes Motiv sein werden, Kroatien zu besuchen und zu erkunden.

Die Schönheiten Mittel- und Süddalmatiens genießen Lauren Crowe , eine britische Influencerin , die ein auf Mode, Freizeit, Lifestyle und Reisen spezialisiertes Instagram-Profil betreibt, und Audrey Azzar , eine französische Videobloggerin, deren YouTube-Kanal sich mit Reisen, Tanz, Unterhaltung und Gesundheit befasst Essen. Auch die Deutsche Katrin Bachmann , Autorin des auf Reisen und gesundes Leben spezialisierten Blogs BeforeWeDie , die Österreicherin Sabine Knoll , deren Blog Austrianoutdooraddict den Themen Reisen, Umweltschutz und Bergsteigen folgt, und die englische Influencerin berichten von ihren Eindrücken von unserer Küste .Jessica Sheppard , die Reisen, Lifestyle-Themen und Modeinhalte liebt. Die Schwedin Filippa Toremo konzentriert sich auf ihrem Instagram- und TikTok-Profil toremofilippa auf Freizeit, Mode und Schönheit , während die Deutsche Sonja Dilani in ihrem Lifestylecircus – Blog über Erfahrungen von ihren vielen Reisen, hervorragende Gastronomie, Umweltschutz und einen gesunden Lebensstil schreibt.

Die Reise wurde von der Kroatischen Zentrale für Tourismus in Zusammenarbeit mit KatarinaLine Cruising und dem System der Tourismusverbände organisiert, insbesondere dem Tourismusverband der Gespanschaft Split-Dalmatien, Hvar, Vis, Komiža, Starigrad, Bol, Makarska, Mljet, Korčula, Dubrovnik und Nautical Zentrum Komiža doo 

Lassen Sie uns hinzufügen, dass Kroatien im nautischen Tourismus an der Spitze des Mittelmeers steht, was durch die neuesten Daten aus dem e-Crew- System bestätigt wird, nach denen in diesem Jahr in der nautischen Charta bisher über 662.000 Übernachtungen realisiert wurden stellt 92 Prozent der Ergebnisse aus demselben Rekordzeitraum 2019 dar.

Redaktion Land und Leute
Bild: CNTB
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatiens fehlende Hände in der Tourismusbranche

Auch in diesem Jahr, im dritten Sommer nach Ausbruch der Corona-Pandemie, werden viele wie…