Home Land und Leute In Deutschland leben mehr als 400.000 Kroaten

In Deutschland leben mehr als 400.000 Kroaten

3 min gelesen
0
Ein Beitrag unseres Kollegen /HRT

Laut neusten Angaben des Statistischen Bundesamtes leben in Deutschland 395.665 kroatische Staatsbürger. In dieser Zahl sind Kroaten mit deutscher Staatsbürgerschaft nicht enthalten, sodass die Anzahl der in Deutschland lebenden Kroaten noch höher ist.

In 2018 ist im Vergleich zum Vorjahr die Zahl der Bürger mit einer kroatische Staatsangehörigkeit in Deutschland um 27.765 gestiegen. Zum ersten Mal seit dem Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union im Jahr 2013 war die Zahl der Einwanderer aus Kroatien im Vergleich zum Vorjahr rückläufig.

Die meisten Kroaten leben in München (33.615), Frankfurt am Main (16.565), Stuttgart (15.310), Berlin (15.230), Hamburg (6.505), Nürnberg (5.550), Augsburg (4.720), Mannheim (4.345), Reutlingen (4.020), Offenbach (3.985), Düsseldorf (3.870), Göppingen (3.795), Köln (3.715), Karlsruhe (3.350) und Hannover (3.405).

Liste von Städten und Landkreise mit einer größeren Anzahl lebenden Kroaten:

Landkreis Ludwigsburg – 7.265
Landkreis Esslingen – 7.155
Landkreis Offenbach – 5.665
Landkreis München – 5.435
Landkreis Böblingen – 5.280
Landkreis Karlsruhe – 4.985
Landkreis Rems-Murr – 4.830
Landkreis Haupt-Taunus – 4.155
Landkreis Main-Kinzig – 3.470
Landkreis Calw  – 3.035
Landkreis Schwarzwald – 2.965
Landkreis Heilbronner  – 2.570
Landkreis Rosenheim – 2.565
Landkreis Groß-Gerau – 2.510
Konstanz – 2,475
Mettmann – 2.440
Region Aachen – 2.425
Freising – 2.420
Ravensburg – 2,245
Hochtaunuskreis  – 2.265
Essen – 2,260
Biberach Land Kreis – 2.245
Dortmund – 2.200
Landkreis Darmstadt-Dieburg – 2.180
Wiesbaden – 2.190
Pforzheim – 2,075
Heilbronn – 2.060
Mainz – 2.035
Duisburg – 1,975
Ludwigshafen – 1.940
Neu-Ulmer Landkreis – 1.885
Ulm – 1,845
Kassel – 1,825
Landkreis Neuss / Rhein – 1.815
Landkreis Augsburg – 1.610
Wuppertal – 1-475
Freiburg – 1.460
Landkreis Heidenheim – 1.435
Bottrop – 1,435
Bielefeld – 1,390
Rosenheim – 1.385
Ingolstadt – 1.380
Altötting – 1.310
Gelsenkirchen – 1,295
Borken – 1.240
Leverkusen – 1,145
Rottweil – 1.120
Bremen – 1,380
Hagen – 1,030
Landkreis Mainz – Bingen – 935
Bonn – 930
Schwäbisch Hall – 925
Darmstadt – 900
Oberhausen – 850
Mülheim an der Ruhr – 780
Fulda – 740
Krefeld – 725
Mönchengladbach – 695
Passau – 635
Münster – 620
Koblenz – 465

(Daten von 31. Dezember 2018)

In Deutschland wurde 2018 ein Rekord bei der Zahl der registrierten Ausländern verzeichnet. Ihre Zahl stieg im vergangenen Jahr um rund 292.000 an und liegt nun bei 10,9 Millionen, laut dem Statistischen Landesamt in Wiesbaden.

Fenix-Store / SIM / M.Dokoza / A.Bandov
Bild: Auswärtiges Amt
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
  • Kroaten in Bosnien-Herzegowina

    Laut der letzten Volkszählung von 2013 leben 15,43 Prozent der Kroaten in Bosnien und Herz…
  • Die Insel Cres

    Neben der Nachbarinsel Krk ist die Insel Cres die grösste und nach der Insel Hvar die läng…
  • Fernweh ist mein Heimweh

    Über ein zerrissenes Herz, dessen Heimweh fernab der Heimat liegt. Fernweh ist mein ständi…
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroaten in Bosnien-Herzegowina

Laut der letzten Volkszählung von 2013 leben 15,43 Prozent der Kroaten in Bosnien und Herz…