Home Breaking News Im Fall Ovčara wurde Strafanzeige erstattet

Im Fall Ovčara wurde Strafanzeige erstattet

3 min gelesen
0

Im Fall Ovčara wurde gegen einen 49- Jährigen Strafanzeige erstattet. Es wird vermutet, dass er 1991 als Mitglied des serbischen Paramilitärs den 21- Jährigen kroatischen Soldaten Damir Kovačić im Unabhängigkeitskrieg, getötet hat.

Die Anzeige ist das Ergebnis der strafrechtlichen Untersuchung der Arbeitsgruppe der Polizeidirektion und der Bezirksstaatsanwaltschaft Osijek. Der Verdächtigte sagte für den Fall Ovčara bereits in Belgrad aus. Es heisst er besitzt die doppelte Staatsbürgerschaft (kroatisch und serbisch) und sei der kroatischen Justiz nicht zugänglich.

Der kroatische Innenminister Davor Božinović sagte, dass die Lösung des Mordes an Kovačić, der Mitglied der 204.Brigade der kroatischen Streitkräfte war, in Ovčara und die Identifizieruang des Täters nichts mit dem von Ivan Penavaangekündigten Protestmarsch am 13. Oktober 2018 hat. Erst kürzlich sagte der Bürgermeister von Vukovar, Ivan Penava, dass es eine Schande sei, dass selbst nach 27. Jahren fast nichts aufgeklärt wurde. Des Weiteren sagte Božinović:

„Bereits bevor Herr Penava seine Unzufriedenheit äusserte, diskutierten wir im Ministerium, dass wir nicht zufrieden sein können in welchem Tempo und in welcher Weise die Fragen bezüglich der Kriegsverbrechen gelöst werden. Vor allem im Bezug auf Vukovar und Ovčara.”

Derweil versicherte Josip Ćelić, Stellvertretender Polizeidirektor:

„Ich kann ihnen versichern, dass niemand auf polizeiliche Ermittlungen Einfluss nehmen kann. Ausser die ermittelnden Beamten die dies selbständig, unabhängig und professionell tun.”

Auch Verteidigungsminister Damir Krstičević nahm kurz Stellung zu Penavas Aussage:

“Auch ich war Soldat im Unabhängigkeitskrieg und hier sind viele meines Gleichen. Diese Regierung tut alles dafür die Erinnerung an den kroatischen Unabhängigkeitskrieg und seine Werte zu wahren. Wir Gedenken jeden Gedenktag würdevoll und haben die Armee zur Sicherheit und Friedenssicherung zurück nach Vukovar gebracht.”

Glas Hrvastke/
Bild: HRT/MUP-HR
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Pelješac-Brücke im surrealen Nebel

Im vergangenen Monat wurde die erste Säule der Pelješac-Brücke mit einer Säule auf dem Fes…