Home Land und Leute Natur und Umwelt Herbstprognose – Wie wird das Wetter in Kroatien

Herbstprognose – Wie wird das Wetter in Kroatien

2 min gelesen
1

Viele Regionen in Europa, einschließlich Kroatien, werden im nächsten Monat häufigen Regenfällen und einigen Stürmen ausgesetzt sein. Dies geht aus der europäischen Herbstprognose hervor, die am Mittwoch vom führenden globalen Wetterdienst AccuWeather veröffentlicht wurde.

Die Prognose von AccuWeather besagt, dass einige dramatische Veränderungen nach dem Sommer bevorstehen und zahlreiche Regenfälle in den Monaten Oktober und November in Südeuropa zu erwarten sind.

Der Bericht besagt, dass das vorhergesagte Nässemuster jegliche starke Hitzeentwicklung in der gesamten Region einschränken wird, wobei die voraussichtlichen Temperaturen für die gesamte Saison in der Nähe des Normalwerts bleiben werden.

“Das häufig unruhige Wetter wird sich wahrscheinlich negativ auf die Landwirtschaft und Freiluftveranstaltungen in der Region auswirken”, sagte der AccuWeather-Meteorologe Tyler Roys.

Eine Reihe von Gewittern hat Kroatien in diesem Sommer getroffen, und diese Bedrohung wird im September anhalten.

„Gewitter, die durch langsame Sturmsysteme verursacht werden, bergen das Risiko, dass es mehrere Tage lang heftig regnet, was zu Sturzfluten und Schlammlawinen führen kann. Im Laufe der Saison wird das Risiko schwerer Gewitter geringer, aber es wird weiterhin Runden starken Regens geben “, schreibt AccuWeather. 

Die vollständige Langzeitprognose finden Sie hier .

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: AccuWeather/inFranken


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Istrien´s Süden. TV Tipp!

Istrien – dieser Teil Kroatiens ist nicht nur bei Sommerurlaubern, sondern auch bei …