Home Sport Gedenktafeln für drei Fußball-Nationalspieler aufgestellt

Gedenktafeln für drei Fußball-Nationalspieler aufgestellt

2 min gelesen
0

Im Zentrum von Slavonski Brod wurden für Mario Mandžukić, Ivica Olić und Ivan Rakitić, im Zeichen der Anerkennung für die sportlichen Resultate aus der Fußballweltmeisterschaft 2018, Gedenktafeln aus Bronze aufgestellt.

Alle Einwohner der Stadt Slavonski Brod erinnern sich an dem Moment, als Mario Mandžukić nach dem Sieg gegen England im Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, die kroatische Fahne mit dem Namen seiner Heimatstadt enthüllt hat.

Mit der Aufstellung der Gedenktafeln soll nun der Dank der Stadt Slavonski Brod für die Förderung ausgesprochen werden. Die kroatische Fußballnationalmannschaft erzielte bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland die Silbermedaille.

Ivica Olić, ehemaliger Fußballnationalspieler und aktueller Co-Trainer der kroatischen Nationalmannschaft, ist in der Nähe von Nova Gradiška in Davor geboren, während der Mittelfeldspieler Ivan Rakitić aus Sikirevac neben der Stadt Slavonski Brod stammt.

Mandžukić und Olić haben heute bei der feierlichen Aufstellung der Gedenktafeln in Slavonski Brod eine kurze Rede abgehalten, während Rakitić aufgrund von Verpflichtungen mit der kroatischen Nationalelf in Zagreb, nicht erscheinen konnte.

Glas Hrvastke/
Bild: OVB online
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 18.04.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…