Home Land und Leute Veranstaltungen Feigenfestival in Zadar

Feigenfestival in Zadar

3 min gelesen
0

Zadar an der dalmatinischen Küste ist nächste Woche der Treffpunkt für Feigenfans, wenn das jährliche Feigenfestival stattfindet. 

Besucher des 12. jährlichen Feigenfestivals haben die Möglichkeit, verschiedene Feigen zu probieren, das Herstellen von Feigenmarmelade zu erlernen, an Workshops teilzunehmen und vieles mehr während des Festivals, das am 6. und 7. September 2019 stattfindet.

Das zweitägige Festival findet an zwei Orten statt – am Peter-Zoranic-Platz und im Museum für antikes Glas.

Der Feigenbaum kam dank der Griechen und Phönizier nach Kroatien. Die meisten Feigen werden an der Westküste Istriens und in Dalmatien angebaut. Feigen werden hauptsächlich als frisches Obst gegessen, getrocknet oder als Zutat für die Herstellung von Marmelade, Brandy oder Medikamenten verwendet.

Feigen enthalten 88% Wasser, viele Mineralien, Vitamin B und sogar 0,66% Ballaststoffe. In 100 Gramm Feigen sind 80 Kalorien enthalten und getrocknete Feigen sind eine großartige Energiequelle – 276 Kalorien pro 100 Gramm.

Sie sollen auch bei der Behandlung und Vorbeugung einer Reihe von Krankheiten helfen. Das Feigenfest ist eine Manifestation der Stadt Zadar und des Landkreises Zadar.

Auf dem diesjährigen Festival findet ein internationales Expertentreffen statt, bei dem die renommiertesten Experten auf dem Gebiet der Feigenzucht und -verarbeitung Vorträge halten. Dies bietet den lokalen Produzenten die Möglichkeit, sich mit den neuesten Trends im Anbau und in der Verarbeitung von Feigen vertraut zu machen.

Die Vorträge werden gehalten von:

prof. Moshe A. Flaishman: Frische Feigenindustrie – Fortschritte und Herausforderungen

prof. Branka Levaj; Feigenverarbeitung,

prof. Željko Prgomet; Stand und Aussichten des Feigenanbaus in der Republik Kroatien

Am Freitag, den 6. September 2019, findet im Museum für Antikes Glas ab 13 Uhr die zentrale Veranstaltung des Festivals statt – Gastro Fig, mit geschmackvollen Delikatessen aus Feigen.

Die zentrale Veranstaltung findet am 6. und 7. September 2019 auf dem Five Wells Square den ganzen Tag über statt. Die Feigenmesse wird von einem Dutzend lokaler Produzenten besucht, die eine Vielzahl von Feigenspezialitäten anbieten.

Die Gründerin des Festivals ist Sandra Babac, Produzentin der köstlichen und gesunden frischen Feigen-   Ökomarmelade „Smijesna Šinjorina“ (Bella di Dalmazia), die das Festival mit der Absicht ins Leben gerufen hat, nicht nur dem Produkt, sondern auch Feigenprodukten und Feigen im Allgemeinen zu helfen .

Redaktion Veranstaltungen
Bild: 
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Unsere Immobilie der Woche

Die Villa Astera in Seget Donji/Split Diese Villa wurde mit hochwertigsten Materialien geb…