Home Land und Leute Kultur EU – Kommission lobt kroatische Bildungsreform

EU – Kommission lobt kroatische Bildungsreform

1 min gelesen
0

Zum ersten Mal gibt die EU- Kommission eine positive Bewertung über den kroatischen Bildungsstand ab.

Die Europäische Kommission lobte derweil in ihrem diesjährigen Bildungs- Bericht, die im vergangenen Jahr, in Kroatien durchgeführtenReformen.

Bei diesen handelt es sich um drei Prozesse: die curriculare Reform der Allgemeinbildung, die Berufsbildungsreform und Veränderungen in der Hochschulbildung.

Die Ministerin für Wissenschaft und Bildung Blaženka Divjak erklärte: „Das sind gute und tröstliche Nachrichten, dies im Bericht der Europäischen Kommission über den Bildungsstand in Kroatien zu hören. Es gab viel Lob und die Europäische Kommission gab zum ersten Mal eine positive Bewertung ab und betonte, dass die Änderungen in allen drei Bereichen, die sich in der Reformphase befinden, ehrgeizig seien.“

Glas Hrvastke/
Bild: Jutarnji List
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Seltene Wetterphänomene sorgen für atemberaubende Fotos

Die kroatische Insel Korčula braucht keine Hilfe, wenn es darum geht, fotogen zu sein, abe…