Home Touristik Erstes Hilton Resort in Kroatien eröffnet diese Woche in Rijeka

Erstes Hilton Resort in Kroatien eröffnet diese Woche in Rijeka

2 min gelesen
0

Der neu 105 Millionen Euro Hilton Rijeka Costabella Resort & SPA wird  geöffnet  seine Türen am Donnerstag, 1. Juli. Dies  ist das  erste  Hilton-Resort in Kroatien.

Das Hotel, das rund 300 Mitarbeiter beschäftigen wird, ist auch die größte touristische Investition in Rijeka und eine der größten in der Region. Das Hilton Rijeka Costabella Resort & SPA liegt zwischen Rijeka und Opatija und verfügt über 132 Zimmer und Suiten mit Meerblick sowie 62 Villen und Apartments.

Das Resort verfügt außerdem über sechs Restaurants und Bars, einen 3.700 m² großen Spa-

Im Shop!

und Health Club, einen Privatstrand mit Anlegeplätzen, einen Kids Club sowie vier Tagungsräume und Außenbereiche für Meetings und Events.

Unter den Restaurants befindet sich das Nebo Restaurant & Lounge auf dem Dach, in dem Deni Srdoč Küchenchef ist. Der 28-Jährige, der jüngste kroatische Koch mit einem Michelin-Stern, verdankt seine Liebe und Leidenschaft für das Kochen seiner Großmutter, die seinen Karriereweg und die Entscheidung inspirierte, sich am privaten kulinarischen Institut Oliva Allegra in Split, Kroatien, einzuschreiben.

Das Hilton Rijeka Costabella Resort & SPA ist eine Investition der Firma JTH Costabella, die vom tschechischen Unternehmer Jaroslav Třešňák betrieben wird. 

Redaktion Tourismus
Bild: Hilton Rijeka Costabella Beach Resort & Spa
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…