Home Breaking News Erstes Erdbebenopfer

Erstes Erdbebenopfer

1 min gelesen
0

Ein 15-jähriges Mädchen, das am Sonntag beim Erdbeben in Zagreb schwer verletzt wurde, ist gestorben, bestätigte Dr. Goran Roic, der Direktor des Kinderkrankenhauses, am Montag.

„Trotz aller medizinischen Bemühungen, sie zu retten, erlag das Mädchen den schweren Verletzungen“, sagte Roic zu Hina.

Der Fünfzehnjährige wurde am Sonntagmorgen während des Erdbebens in der Straße Đorđićeva in der Innenstadt von Zagreb verletzt.

Bei dem Erdbeben wurden insgesamt 27 Menschen verletzt. Zahlreiche Gebäude wurden beschädigt, darunter viele alte Gebäude im Zentrum von Zagreb. Das Erdbeben mit einer Stärke von 5,5 auf der Richterskala war das stärkste seit 140 Jahren.

Redaktion Breaking News
Bild: 


Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Neue Brücke über den Fluss Cetina in Hrvatske Ceste eröffnet

Die neue Brücke über den Fluss Cetina, die die Tunnel Komorjak und Omiš an der kroatischen…