Home Sport EM Qualifikation 2020

EM Qualifikation 2020

1 min gelesen
0

Der vorläufige Kader für Kroatiens Nationalmannschaft steht fest.

Der vorläufige kroatische Kader für die Qualifikation im Hinblick auf die Europameisterschaft 2020 steht fest.

Der kroatische Nationaltrainer Zlatko Dalić veröffentlichte heute die Liste der Spieler für die Spiele gegen Aserbaidschan am 21. März in Zagreb und gegen Ungarn am 24. März in Budapest. Dalić erklärte zudem, warum Dario Srna nicht zu den auserwählten Spielern gehöre.

„Obwohl wir Dario Srna als Spieler, Mensch und Kapitän sehr schätzen, haben wir uns dazu entschieden, bei den Qualifikationen einen jüngeren Spieler für den rechten Flügel einzusezten. Unser Ziel ist es, uns für die Europameisterschaft zu qualifizieren, aber auch ein Team für die EM aufzubauen,“ betonte der Nationaltrainer.

Glas Hrvastke/
Bild: kroatischer-fussball.net
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Kroatiens Premium-Tourismus steht im Mittelpunkt; der richtige Weg?

Eine Plattform namens „Stories-Experience Premium Croatia“ für Premium-Tourismus wurde am …