Home Land und Leute Einflußreiche Kroatinnen feiern Weltfrauentag in Zagreb

Einflußreiche Kroatinnen feiern Weltfrauentag in Zagreb

3 min gelesen
0

Das Netzwerk der kroatischen Frauen organisierte zum dritten Mal in Zagreb eine internationale Konferenz unter den Titel:” Der Fortschritt der Frauen ist der Fortschritt der Wirtschaft. Realisiere das Potenzial!”

Das Netzwerk der kroatischen Frauen (Croatian Women’s Network-CWN) organisierte zum dritten Mal in Folge in Zagreb eine internationale Konferenz unter den Titel:” Den Fortschritt der Frauen ist der Fortschritt der Wirtschaft. Realisiere das Potenzial” Die Konferenz stand unter der Schirmherrschaft der kroatischen Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović und fand am 8. März im Hotel Westin in Zagreb statt.

Zu diesem Anlass wurden die prestigeträchtigen Auszeichnungen “Einflussreiche  kroatische  Frauen”  und  “Zukünftige  Führungs-persönlichkeiten” an Kroatinnen und Frauen kroatischer Herkunft aus Bosnien-Herzegowina, Italien, Österreich, Deutschland, Kanada, den USA, sowie Südamerika und Australien vergeben.

Auf der Konferenz wird ein Vortrag und eine Podiumsdiskussion über die Stellung und den Einfluss der Frau in Kroatien und in der Politik, im Unternehmertum, der Wissenschaft und Kultur sowie in der humanitären Arbeit gesprochen.

Die Hauptrednerin der Konferenz ist Dr. Vesna Bosanac die Leiterin des Krankenhauses in Vukovar und des Krankenhauses der kroatischen Veteranen. Sie ist zugleich die Gewinnerin der Auszeichnung “Einflussreiche kroatische Frauen 2018”.

“Es ist unser Wunsch, dass die Konferenz eine Gelegenheit bietet, die vielen Rollen und Errungenschaften der Frauen in der Geschäftswelt hervorzuheben, aber auch Möglichkeiten zu eröffnen, Herausforderungen zu meistern, die nicht nur der Republik Kroatien, sondern auch allen Gemeinschaften der Welt, in denen kroatische Frauen leben, zugutekommen, sagte Bosanac und fügte hinzu:

“Unser Wunsch ist es, auf den großen Beitrag der Frauen und ihre Vernetzung sowie auf die Gründung neuer Geschäftspartnerschaften in Kroatien und darüber hinaus hinzuweisen, um die Entwicklung der kroatischen Gesellschaft zu fördern, denn die Einbeziehung von Frauen in die Geschäftswelt und ihre Fortschritte bedeuten auch gleichzeitig den Fortschritt der Wirtschaft.”

Das Netzwerk der kroatischen Frauen wurde vor drei Jahren im kanadischen Toronto gegründet. Das Netzwerk hat mittlerweile mehr als 500 Mitglieder in der ganzen Welt. Es wird als eine Plattform angesehen, um angesehene kroatische Frauen aus der Heimat und dem Ausland zu verbinden.

Tonči Petrić/HRT
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Neuer Bootsausflug zum Čikola-Fluss

Der Krka-Nationalpark ist einer der beliebtesten Nationalparks Kroatiens. Jetzt haben sie …