Home Service EasyJet kündigt eine neue Linie für Pula an

EasyJet kündigt eine neue Linie für Pula an

2 min gelesen
0

EasyJet gab bekannt, dass im Sommer 2021 eine neue Linie nach Kroatien geplant ist. Wenn sich die Situation mit der globalen Pandemie bis zum nächsten Sommer beruhigt, ist zu erwarten, dass dieses bekannte britische Unternehmen auf kroatischen Flughäfen (Pula, Zadar, Split und Dubrovnik) mit weitaus mehr wöchentlichen Operationen und Strecken präsent sein wird Sommer – so die kroatischen Luftfahrtbehörde.

Trotz der aktuellen Situation hat EasyJet die Einführung einer neuen Linie nach Kroatien bestätigt. Die Linie Glasgow – Pula wird am 28. Juni eingeführt. Ursprünglich sollte diese Linie im Sommer 2020 in Betrieb sein, dies geschah jedoch aufgrund der Pandemie nicht.

– EasyJet kündigt vom 28. Juni bis 3. September jeden Montag und Freitag zwei Flüge pro Woche an – schreibt Croatian Aviation .

Das bekannte britische Unternehmen plant im Sommer 2021 10 Strecken zum Flughafen Pula.

Wie die kroatische Luftfahrtbehörde berichtet, verkauft diese Fluggesellschaft mit der angekündigten neuen Linie Glasgow – Pula, auf der EasyJet keine Konkurrenz haben wird, bereits Tickets auf Direktlinien von London (Luton und Gatwick), Liverpool, Bristol, Paris, Amsterdam, Berlin, Genf und Basel für die nächste Sommersaison.

Mark Thomas/Redaktion Service
Bild: EasyJet
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…