Home Land und Leute Kultur Dubrovnik erhöht Subventionen für Kunst und Handwerk

Dubrovnik erhöht Subventionen für Kunst und Handwerk

1 min gelesen
0

Die Stadt Dubrovnik versucht mit der Erhöhung von Subventionen, Künstler und traditionelle Handwerker im Stadtzentrum zu halten und Ihnen eine Existenz zu ermöglichen.

Mit der Popularität der Stadt Dubrovnik, die jedes Jahr wächst, haben einige traditionelle Künstler es schwieriger in der Stadt zu überleben, die Touristen zunehmend immer mit Cafés und Souvenirläden sättigen.

Vertreter der Stadt hoffen, dass mit der Verlängerung des monatlichen Zuschusses von 2000 Kuna, umgerechnet 270 Euro, für alle 12 Monate des Jahres traditionellen Handwerkern und Künstlern das Leben erleichtern wird.

Vertreter sagen, dass durch die finanzielle Unterstützung das reiche kulturelle Leben der Stadt erhalten, das traditionelle Handwerk gefördert und mehr Leuten dabei geholfen wird, das ganze Jahr hinweg im Stadtzentrum leben zu können. (NR)

Glas Hrvastke/
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Pelješac-Brücke im surrealen Nebel

Im vergangenen Monat wurde die erste Säule der Pelješac-Brücke mit einer Säule auf dem Fes…