Home Touristik Dubrovnik erhöht die Meßlatte im Tourismus

Dubrovnik erhöht die Meßlatte im Tourismus

4 min gelesen
0

Neue Investition in einem beliebten Hotel in Dubrovnik, um „die Messlatte des touristischen Angebots von Dubrovnik höher zu legen“

Die Maestral Hotel Group aus Dubrovnik kündigt einen neuen Investitionszyklus in den nächsten Jahren an und plant erhebliche Investitionen in ihre Hotels, um eine Luxushotelkette der höchsten Hotelkategorie zu werden.

Das Hotel Adriatic ist die erste angekündigte Investition der Dubrovniker Hotelgruppe Maestral , die das aktuelle Zwei-Sterne-Hotel in ein elegantes Vier-Sterne-Hotel mit einer Kapazität von 140 luxuriösen Wohneinheiten mit herrlichem Blick auf das Meer und die Inseln oder den Petka-Wald verwandeln wird Park mit einheimischer mediterraner Vegetation. Darüber hinaus ist ein modernes Restaurant mit großzügiger Terrasse und hervorragendem „Gourmet“-Erlebnis, Einkaufspromenade, Strand und zahlreichen begleitenden Einrichtungen geplant. Das Hotel wird auch über eine eigene Garage verfügen.

Sehnsucht nach Meer, bei uns im Shop.

Die Attraktion des neuen Adriatic Hotels wird ein spektakulärer Infinity-Pool auf dem Dach mit Sonnendeck und Einrichtungen sowie eine exklusive Bar auf dem Dach mit einem speziellen Gourmet-Angebot sein, das einen herrlichen Blick auf die Adria und die Elaphiten-Inseln bieten wird .

Das Hotel, das etwa 70 Mitarbeiter beschäftigen wird, wird ganzjährig geöffnet sein.

Gleichzeitig wird mit der Anpassung des Hotels Uvala, Vier-Sterne-Kategorie und Kapazität von 51 Zimmern,

NATIVES OLIVENÖL EXTRA – TRADICIJA 1L, hier erhältlich!

begonnen, und es ist geplant, das Innere des Hotels, die Wohneinheiten, das Wellness- und Spa-Zentrum und alle anderen Hoteleinrichtungen zu renovieren. Die geplante Investition in den Umbau des Hotels Adriatic und die Anpassung des Hotels Uvala beläuft sich auf 150 Millionen Kuna.

„Durch den Umbau des Adriatic Hotels, das von einem bestehenden Zwei-Sterne-Hotel in ein elegantes Vier-Sterne-Hotel umgewandelt wird, und durch die Investition in die Qualität der Dienstleistungen legen wir die Messlatte des touristischen Angebots von Dubrovnik mit einem weiteren Luxushotel höher, das dies direkt tun wird tragen zum wirtschaftlichen Wachstum der Hotelgruppe Maestral bei“, sagte Joško Prkačin , Präsident der Gruppe.

Für den Umbau des Adriatic Hotels wurde eine Baugenehmigung erhalten, der Baubeginn ist für Herbst dieses Jahres nach Ende der touristischen Saison geplant. Das neue Hotel Adriatic wird Ende 2023 Gäste empfangen. Nach dem Umbau des Adriatic Hotels und der Anpassung des Uvala Hotels soll der Investitionszyklus der Maestral Hotel Group mit dem Umbau des Vis Wellness Hotels fortgesetzt werden, z für die die erforderlichen Genehmigungen eingeholt werden, und die Anhebung der Kategorie von derzeit drei auf fünf Sterne.

Redaktion Tourismus
Bild: Hoteli Maestral
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Einer der schönsten Strände in Trogir wird renoviert

Trogirs Strand Saldun, in einer kleinen Bucht auf der nordöstlichen Seite von Čiovo gelege…